WoW Bot für BFA

Durek

Donator
24 Feb 2017
942
1,226
#45


Werde da vielleicht in einiger Zeit etwas releasen woran ich in letzter Zeit gearbeitet habe (mit freundlicher Unterstützung von @calb ), jedenfalls wenn Interesse daran besteht. Benötigt noch einiges an Arbeit und ist in der Umsetzung nicht gerade best practice, funktioniert aber schon (fast) einwandfrei.
Das ganze besteht aus 3 Teilen: Bot, Server, Webinterface. Der Bot kann unabhängig von Server und Webinterface verwendet werden, oder zusammen mit dem Server ohne Webinterface (cli) oder eben alles zusammen.
Der Server läuft sowohl unter Linux als auch unter Windows (wobei er derzeit nur auf Linux ausgelegt ist).
Die Security ist mMn auf einem äußerst hohen Level, verglichen mit anderen Bots, die größten Vektoren für eine Detection wurden ausgeschlossen.
 
C

calb

Guest
#46


Werde da vielleicht in einiger Zeit etwas releasen woran ich in letzter Zeit gearbeitet habe (mit freundlicher Unterstützung von @calb ), jedenfalls wenn Interesse daran besteht. Benötigt noch einiges an Arbeit und ist in der Umsetzung nicht gerade best practice, funktioniert aber schon (fast) einwandfrei.
Das ganze besteht aus 3 Teilen: Bot, Server, Webinterface. Der Bot kann unabhängig von Server und Webinterface verwendet werden, oder zusammen mit dem Server ohne Webinterface (cli) oder eben alles zusammen.
Der Server läuft sowohl unter Linux als auch unter Windows (wobei er derzeit nur auf Linux ausgelegt ist).
Die Security ist mMn auf einem äußerst hohen Level, verglichen mit anderen Bots, die größten Vektoren für eine Detection wurden ausgeschlossen.
Gude,

so sehr ich auch Open Source liebe, aber manche Sachen behält man lieber für sich, Durek. Du hast deinen Kopf angestrengt und ein echt solides Konzept ausgearbeitet, ich glaube kaum dass es den Mehrwert hätte dies zu veröffentlichen, den wir/ du uns erwünschen. Ich würde das Ganze ein wenig zurückschrauben - noch vor unserer Idee - und dann wenn überhaupt veröffentlichen. Das ist in keinster Weise Böse gemeint, allerdings denke ich dass in der heutigen Zeit mit sowas nicht eine Weiterentwicklung der ursprünglichen Idee erreicht werden würde, sondern das Gegenteil - die Menschen sind egoistisch und link. Ohne dir jetzt auf den Schlüpper treten zu wollen, Durek - aber ich glaube Jeder der mal ein wenig sein Kopf anstrengt kommt ebenso auf unsere Gedankengänge, wieso also die Arbeit schon direkt wegnehmen? :wink:

Freue mich jedenfalls auf deine weitere Arbeit, Durek - ich wünsche dir viel Erfolg und Alles erdenklich Gute für die Zukunft! :smile:
Hoffentlich war das jetzt nicht zu viel offtopic, sorry liebe Mods. :sweatsmile:

Grüße, calb.
 

Nektro

New Member
20 Dec 2018
3
0
#47
Gude,

drei Dinge vorab die mir wichtig sind.

1. Ich nehme kein Geld.
2. Ich bin eher noch ein Anfänger.
3. Ich habe eher wenig Zeit.

Auf meinem Plan für weitere Projekte steht auch ein Rotationsbot für WoW BfA, wenn dass für dich okay wäre. Dabei würde ich mich erstmal an meine Klassen - Blut DK, Furor Krieger und Diszi Priester - setzen. Ich kann dir allerdings nicht sagen, da ich mittlerweile auch beruflich b
Alles klar, danke dir. Das klingt wohl eher nach Usermode, könnte aber doch noch ein Treiber für den Handle zu WoW zuständig gewesen sein. Danke dir nochmal! ^^

Grüße, calb.
edingt mal mehr und mal weniger zu tun habe, wie lange es dauert bis ich zur Finalisierung des Projektes komme. Des Weiteren bin ich im Vergleich zu einigen Leuten hier im Forum nicht der Talentierteste was Reversen oder Programmieren angeht - ich versuche aber natürlich mein Bestes! ^^ Und was mir persönlich wichtig ist, ich verkaufe keinerlei Projekte von mir, also spar das Geld lieber oder stecks in Optionen - bitte nicht die Tesla Aktie, huch.

Wenn du die Option hast ein bisschen länger noch zu warten, dann kannst du mir gerne mal auf Telegram schreiben. Ich denke wenn man mal miteinander schnackt, lernt man sich auch besser kennen.

Telegram: PN bitte. :smile:

In dem Sinne, ich hoffe ich habe deine Zeit nicht verschwendet und wünsche dir und allen anderen Forumsmitgliedern einen wunderschönen Sonntagmorgen!
Grüße, calb.

Hallo Calb,

Wenn ich mir deinen thread so durchlese, habe ich mir ein paar Gedanken gemacht.
Ich bin selber Jahrelanger (von der ersten Stunde) wow Spieler. Ich habe auch früher sehr viel Zeit (10 Jahre) ohne bot verbracht.
Nur wie das halt so ist, verlagert sich durch Verpflichtungen, die Zeit um diesem Hobby
Nachzugehen. Im Endeffekt habe ich die letzten Jahre dann wohl anfangs mit honorbuddy und gohandsfree unter firehack sowie unter kfm gespielt.
Mir war nie wichtig der erste in dem Spiel zu sein. Mir war wichtig mit Freunden Arena und rbg zu spielen bis 2k.
Ich hab jetzt vor kurzem Krieger gespielt.
Da ich mit Palaheal und monkheal einen Bann gefressen habe.
Ich möchte auch drauf hinweisen das kfm und ewt nicht gut zusammen ins Geschäft passen. Von dem her möchte ich nicht bezweifeln das diese ihre Endkunden gern ans Messer liefern.
Es ist momentan ein bot im Umlauf, der sehr teuer ist und im Endeffekt auch
Ein guten Ansatz hat. Da dieser über VPN
Geupdatet wird und du die abilities burst und cc selbst aktivierst.
Mit der Aussage ich nehme kein Geld.
Ich würde dir gern anbieten Accounts bereit zu stellen mit denen man die Rotation testen kann.
Ich habe in den letzten Jahren viel Geld in bots Accounts gesteckt, ich habe viele Accounts mit boost Optionen oder auch zweit charaktere die man vom Main Account transferieren kann.
Es wäre eine Option für dich und ich würde auch gern bei einem solchen Projekt mitwirken. Ich habe jahrelange Erfahrung auf was du achten musst das ein bot nicht auffällig wird. Es sind einfach immer die r1 bots die ausschließlich im focus stehen.

Ich würde mich gerne zur Verfügung stellen.

Ein freundlichen Gruß

Gude,

so sehr ich auch Open Source liebe, aber manche Sachen behält man lieber für sich, Durek. Du hast deinen Kopf angestrengt und ein echt solides Konzept ausgearbeitet, ich glaube kaum dass es den Mehrwert hätte dies zu veröffentlichen, den wir/ du uns erwünschen. Ich würde das Ganze ein wenig zurückschrauben - noch vor unserer Idee - und dann wenn überhaupt veröffentlichen. Das ist in keinster Weise Böse gemeint, allerdings denke ich dass in der heutigen Zeit mit sowas nicht eine Weiterentwicklung der ursprünglichen Idee erreicht werden würde, sondern das Gegenteil - die Menschen sind egoistisch und link. Ohne dir jetzt auf den Schlüpper treten zu wollen, Durek - aber ich glaube Jeder der mal ein wenig sein Kopf anstrengt kommt ebenso auf unsere Gedankengänge, wieso also die Arbeit schon direkt wegnehmen? :wink:

Freue mich jedenfalls auf deine weitere Arbeit, Durek - ich wünsche dir viel Erfolg und Alles erdenklich Gute für die Zukunft! :smile:
Hoffentlich war das jetzt nicht zu viel offtopic, sorry liebe Mods. :sweatsmile:

Grüße, calb.


Hallo ihr beiden. Es gibt mitlerweile eine verschlüsselungsmethode. Das Programm nennt sich Luraph. Ich bin drauf gestoßen
Als ich nach einem bot gesucht habe. Etw benutzt diesen ebenfalls deshalb sind diese überteuerten Programme von dem einen seller noch ud. Vermute ich. Er kann auch ein genie sein. Wenn ihr für eure
Skripte eine Verschlüsselung sucht wäre das eine Möglichkeit.
Ich hätte noch 2 Accounts mit einem 110 boost.wenn ihr schon kein Geld wollt. Hab nichts dagegen auch wenn es ein Bann gibt. Ich wollte calb eine pn schreiben nur leider war er als Gast angemeldet. Gab zwar noch ein calb aber wusste nicht ob er der selbe ist!

Grüße und ein schönen Sonntag
 
Last edited:

mrrage77

Administrator
22 Jul 2011
8,110
9,047
#48
Hallo Calb,

Wenn ich mir deinen thread so durchlese, habe ich mir ein paar Gedanken gemacht.
Ich bin selber Jahrelanger (von der ersten Stunde) wow Spieler. Ich habe auch früher sehr viel Zeit (10 Jahre) ohne bot verbracht.
Nur wie das halt so ist, verlagert sich durch Verpflichtungen, die Zeit um diesem Hobby
Nachzugehen. Im Endeffekt habe ich die letzten Jahre dann wohl anfangs mit honorbuddy und gohandsfree unter firehack sowie unter kfm gespielt.
Mir war nie wichtig der erste in dem Spiel zu sein. Mir war wichtig mit Freunden Arena und rbg zu spielen bis 2k.
Ich hab jetzt vor kurzem Krieger gespielt.
Da ich mit Palaheal und monkheal einen Bann gefressen habe.
Ich möchte auch drauf hinweisen das kfm und ewt nicht gut zusammen ins Geschäft passen. Von dem her möchte ich nicht bezweifeln das diese ihre Endkunden gern ans Messer liefern.
Es ist momentan ein bot im Umlauf, der sehr teuer ist und im Endeffekt auch
Ein guten Ansatz hat. Da dieser über VPN
Geupdatet wird und du die abilities burst und cc selbst aktivierst.
Mit der Aussage ich nehme kein Geld.
Ich würde dir gern anbieten Accounts bereit zu stellen mit denen man die Rotation testen kann.
Ich habe in den letzten Jahren viel Geld in bots Accounts gesteckt, ich habe viele Accounts mit boost Optionen oder auch zweit charaktere die man vom Main Account transferieren kann.
Es wäre eine Option für dich und ich würde auch gern bei einem solchen Projekt mitwirken. Ich habe jahrelange Erfahrung auf was du achten musst das ein bot nicht auffällig wird. Es sind einfach immer die r1 bots die ausschließlich im focus stehen.

Ich würde mich gerne zur Verfügung stellen.

Ein freundlichen Gruß





Hallo ihr beiden. Es gibt mitlerweile eine verschlüsselungsmethode. Das Programm nennt sich Luraph. Ich bin drauf gestoßen
Als ich nach einem bot gesucht habe. Etw benutzt diesen ebenfalls deshalb sind diese überteuerten Programme von dem einen seller noch ud. Vermute ich. Er kann auch ein genie sein. Wenn ihr für eure
Skripte eine Verschlüsselung sucht wäre das eine Möglichkeit.
Ich hätte noch 2 Accounts mit einem 110 boost.wenn ihr schon kein Geld wollt. Hab nichts dagegen auch wenn es ein Bann gibt. Ich wollte calb eine pn schreiben nur leider war er als Gast angemeldet. Gab zwar noch ein calb aber wusste nicht ob er der selbe ist!

Grüße und ein schönen Sonntag
Der eigentliche User calb ist nicht mehr auf High-Mindes vertreten.
 
Likes: Gab