VPN Sammelthread

25 Jul 2017
83
49
18
seVen1337 seVen1337 Versuch Mal PP oder TorGuard.
Habe PP jetzt mal mit der Trial-Version getestet. Wird aber vermutlich nicht AirVPN & NordVPN bei mir ersetzen. Wenn man nicht ganz legale Sachen im Dunkelnetz vertreibt, kritisch über das eigene Regime in bspw. Russland, Saudi Arabien, China oder sonstwo schreibt ist PP vermutlich die beste Option durch Features wie Stealth VPN, Kaskadierung etc. Für den Privatgebrauch/Alltagsgebrauch halte ich persönlich meine jetzigen VPN's für passender. Der Download liegt bei AirVPN & NordVPN bei mir im Durchschnitt bei rund 90-95MBit/s, während PP bei ~75-80MBit/s liegt. Das NeuroRouting und die TrackStop Optionen finde ich persönlich aber sehr gut, allerdings sind die PP IP's deutlich häufiger geblacklisted (auch bei anderen Seiten als Netflix), einfach weil der Service halt öfter für Fraud-Zeug genutzt wird als andere Anbieter. Allerdings kann ich auch bei PP keinen Traffic außerhalb des VPN's routen (zumindest hab' ich bisher keinen Weg gefunden). TorGuard werde ich die Tage mal ausprobieren, falls ich dort allerdings auch weder Traffic außerhalb des VPN-Tunnels leiten kann, noch mit deutschem VPN auch auf das deutsche Netflix Angebot zugreifen kann, werde ich vermutlich weiterhin bei AirVPN (für Linux) und NordVPN (für Windows, macOS & iOS) bleiben. Ärgert mich gerade ein wenig, dass offenbar so wenige Provider einem die Möglichkeit geben Traffic nicht durch den VPN laufen zu lassen.
 

dash199t

Hack Support
6 May 2015
3,985
1,329
113
0.0.0.0
Habe PP jetzt mal mit der Trial-Version getestet. Wird aber vermutlich nicht AirVPN & NordVPN bei mir ersetzen. Wenn man nicht ganz legale Sachen im Dunkelnetz vertreibt, kritisch über das eigene Regime in bspw. Russland, Saudi Arabien, China oder sonstwo schreibt ist PP vermutlich die beste Option durch Features wie Stealth VPN, Kaskadierung etc. Für den Privatgebrauch/Alltagsgebrauch halte ich persönlich meine jetzigen VPN's für passender. Der Download liegt bei AirVPN & NordVPN bei mir im Durchschnitt bei rund 90-95MBit/s, während PP bei ~75-80MBit/s liegt. Das NeuroRouting und die TrackStop Optionen finde ich persönlich aber sehr gut, allerdings sind die PP IP's deutlich häufiger geblacklisted (auch bei anderen Seiten als Netflix), einfach weil der Service halt öfter für Fraud-Zeug genutzt wird als andere Anbieter. Allerdings kann ich auch bei PP keinen Traffic außerhalb des VPN's routen (zumindest hab' ich bisher keinen Weg gefunden). TorGuard werde ich die Tage mal ausprobieren, falls ich dort allerdings auch weder Traffic außerhalb des VPN-Tunnels leiten kann, noch mit deutschem VPN auch auf das deutsche Netflix Angebot zugreifen kann, werde ich vermutlich weiterhin bei AirVPN (für Linux) und NordVPN (für Windows, macOS & iOS) bleiben. Ärgert mich gerade ein wenig, dass offenbar so wenige Provider einem die Möglichkeit geben Traffic nicht durch den VPN laufen zu lassen.
Also bei PP müsste das gehen, ansonsten im Forum Fragen!
TorGuard hat halt Stream IPs die nur dir gehört ind nicht blacklisted ist, ansonsten kannst du die "reklamieren"
Würde ich einfach Mal testen :wink:
 

qqq

Donator
27 Oct 2014
366
89
28
Was ist eure Meinung zu NordVPN und AirVPN?
Ich habe in der letzten Zeit AirVPN genutzt und war sehr zufrieden. Vom Preis sind beide sehr ähnlich. Mich verunsichert nur, dass AirVPN seinen Sitz in Italien hat und damit im Bereich der 14 Eyes ist.
 

xyrz1

Donator
3 Jun 2016
230
193
43
Likes: kfc
14 May 2013
1,865
2,378
113
Purse
Likes: kfc and HAM

kfc

Honorable
3 Nov 2016
3,115
1,879
113
ist 1a ware. hatte ich auch schon ein paar monate laufen. wenne auf hm oder andere aids pages scammen willst mit multiacc etc dann empfehle ich dir windscribe, das geht hier ohne probleme.
Windscribe habe ich immer zum Asia Keys aktivieren genommen und sowohl China als auch DE oder Amerika gingen nicht wegen Blockscript.

Brauche aber was schnelleres und sichereres. Für Torrent und Streamen sollte torguard ja reichen.
 
14 May 2013
1,865
2,378
113
Purse
Windscribe habe ich immer zum Asia Keys aktivieren genommen und sowohl China als auch DE oder Amerika gingen nicht wegen Blockscript.

Brauche aber was schnelleres und sichereres. Für Torrent und Streamen sollte torguard ja reichen.
sicherer als komplett nonlogging? auf 5 eye staaten kannste ja scheissen die juckt nich was du mit torrent und stream machst solang du nicht in öffentlichen communities erwähnst das zb de maiziere 2009 als geheimdienstchef beim sachsensumpf videos unterdrückt hat die deutsche spitzenpolitiker, richter und staatsanwälte beim 6 mit kids bis ins babyalter zeigen.
 
Likes: olcc and kfc

kfc

Honorable
3 Nov 2016
3,115
1,879
113
Kann ich problemlos den Client von denen nehmen oder sollte ich irgend einen anderen nehmen?
 

kfc

Honorable
3 Nov 2016
3,115
1,879
113
Proprietäre Software, sicher kann da keiner sein.
Aber denke mal das die safe ist, open source Lösungen haben meines Wissens nach nur 2 (air und ovpn)
Habe jetzt mal deren Client mit folgenden Settings benutzt:


Bin echt zufrieden mit den Geschwindigkeiten, 60mbits down ist perfekt.
 

dash199t

Hack Support
6 May 2015
3,985
1,329
113
0.0.0.0
Habe jetzt mal deren Client mit folgenden Settings benutzt:


Bin echt zufrieden mit den Geschwindigkeiten, 60mbits down ist perfekt.
Die haben doch AES-256 und SHA-512, oder? :grin:
Slowed aber auch die connection und braucht mehr Leistung, da die Verschlüsselung/Hash stärker ist.
Persönlich bevorzuge ich TCP statt UDP, aber UDP liefert die besten Speeds während TCP sich mehr auf die Prüfung der Verbindung konzentriert (jetzt ganz simple ausgedrückt), wenn du aber Speed willst, dann UDP >>> TCP.
 
25 Apr 2015
716
290
63
Also was ist Grad in?
Btw was für Netflix und co?

Was ist da neuerdings los? 5 eye / 14 eye?
Bin ich behindert? Klär mich Mal jemand auf.

Mfg