VPN Sammelthread

RaZaYT

Well-Known Member
16 Mar 2016
189
535
Hallo,

sogar meinen alten Herren wird es langsam zu viel mit der Sammlung von Nutzerdaten.

Ich suche einen VPN der easy zu konfigurieren ist, am besten per App und autoconnect.

Es sollten möglichst viele Endgeräte unterstützt werden, spontan fallen mir Samsung Galaxy S10, iPhone 11 Pro(iOS 14.x) iPad, Samsung SmartTV, Windows 10 Laptop & FireTV Stick ein.

Ich würde ihn mein PP acc mit benutzen lassen. Sollte es aber etwas „sicheres“ geben, was nutzerfreundlicher für ältere Technikkrüppel ist, bevorzugen.

Unfug und der ganze bla wird nicht betrieben, ist nur zum Surfen. Dienste wie Netflix etc. sollten natürlich auch problemlos laufen.
Da würde ich dir ExpressVPN ans Herz legen.
Neben PP use ich es manchmal und es passt perfekt auf deine Anforderungen
 

ADLERFRONT

EINTRACHT FRANKFURT ÜBER ALLES
8 Jan 2015
4,962
3,470
Hallo,

sogar meinen alten Herren wird es langsam zu viel mit der Sammlung von Nutzerdaten.

Ich suche einen VPN der easy zu konfigurieren ist, am besten per App und autoconnect.

Es sollten möglichst viele Endgeräte unterstützt werden, spontan fallen mir Samsung Galaxy S10, iPhone 11 Pro(iOS 14.x) iPad, Samsung SmartTV, Windows 10 Laptop & FireTV Stick ein.

Ich würde ihn mein PP acc mit benutzen lassen. Sollte es aber etwas „sicheres“ geben, was nutzerfreundlicher für ältere Technikkrüppel ist, bevorzugen.

Unfug und der ganze bla wird nicht betrieben, ist nur zum Surfen. Dienste wie Netflix etc. sollten natürlich auch problemlos laufen.
AirVPN oder ExpressVPN
 

s14

Well-Known Member
24 Jul 2015
384
1,455
Hallo,

sogar meinen alten Herren wird es langsam zu viel mit der Sammlung von Nutzerdaten.

Ich suche einen VPN der easy zu konfigurieren ist, am besten per App und autoconnect.

Es sollten möglichst viele Endgeräte unterstützt werden, spontan fallen mir Samsung Galaxy S10, iPhone 11 Pro(iOS 14.x) iPad, Samsung SmartTV, Windows 10 Laptop & FireTV Stick ein.

Ich würde ihn mein PP acc mit benutzen lassen. Sollte es aber etwas „sicheres“ geben, was nutzerfreundlicher für ältere Technikkrüppel ist, bevorzugen.

Unfug und der ganze bla wird nicht betrieben, ist nur zum Surfen. Dienste wie Netflix etc. sollten natürlich auch problemlos laufen.
Und was soll ein VPN da bringen? Wenn man weiterhin auf Seiten eingeloggt ist bzw. Cookies aktiviert sind, wird man genauso getrackt wie ohne VPN. Man weiß ja trotzdem wer du bist, da bringt auch der VPN nichts.
 
Likes: Jesse
30 Dec 2020
7
2
Dann soll er halt ein TOR Browser benutzen.
Auch wenn er theoretisch sich auf seine alten Konten dann damit einloggt, könnte man Schlussfolgern das er es war, aber nicht beweisen.