VBA hilfe.

DevN

Well-Known Member
14 Jun 2015
1,121
959
#1
Da ich absolut der Coding experte bin, habe ich natürlich imi in hvh besiegt mit z0r.

Kennt sich zufällig jemand mit VBA aus?

Wir haben Zeitreihen von 20 Jahren, sollen den gleitenden Durchschnitt berechnen mit einer Range von 10 und einem trigger von 10 aber jetzt soll das Macro alle möglichen varianten durchlaufen und die besten 5 auflisten.

Für hilfe gibt es 1 monat z0r sub wer imi klatschen will(joke) oder 1 Döner auf unseren nacken.
 

DevN

Well-Known Member
14 Jun 2015
1,121
959
#3
Sephirot Sephirot
File!

Für die ersten zwei Modelle ist das Makro schon fertig für die GD(Gleitender Durschschnitt) fehlt noch das makro, habe mal unsere ganze Datei hochgeladen.
Lade Sie auch gerne woanders hoch!
 

Sephirot

Well-Known Member
2 Jun 2015
1,572
1,409
#4
Ach, dass ist VBA. Das gruselt mich jetzt schon. Ist das für Excel oder bin ich auf der falschen Fährte?
Habe mal auf der Arbeit, was für einen Arbeitskollegen gemacht, aber dass hat mich schon vergrault.