[Tutorial] Teamspeak Server für 1€/Monat selbst hosten

mikemikexd

Active Member
31 May 2015
103
34
#25
Sheepard Sheepard bungeecloud? welches debian nutzt du? ich selber kann zwar auf meinen ts drauf, andere leider nicht.
Geh mal unter Manage Product

Dann unter Firewall gehst du auf das "+" und wählst teamspeak3 aus.

Dann packst du als Port 9987 rein -> Save Changes

Sollte dann funktionieren, dann im Root den Ts neustarten.
 
Likes: rolf and CINI

CINI

Donator
12 Feb 2014
704
370
#27
Geh mal unter Manage Product

Dann unter Firewall gehst du auf das "+" und wählst teamspeak3 aus.

Dann packst du als Port 9987 rein -> Save Changes

Sollte dann funktionieren, dann im Root den Ts neustarten.
ich danke dir 1000 mal, hat geholfen

edit: habe noch auf Ubuntu-16.04-x86_64 gewechselt, ohne erfolg.
edit2: geht also jetzt lol
 
Likes: Gab and rolf

panteL

Active Member
17 Feb 2017
165
76
#29
Hat hier zufällig eine Idee wieso ich die Fehlermeldung bekomme wenn ich auf mein Ts Connecten will

„Zugriff verweigert (Blacklisted)“
Leitet die IP auf nh Domain um? Bzw war auf dem vps/der Domain schonmal nh gecrackte Version von ts drauf? Meine Domain wurde damals deshalb blacklisted. Hab die aber auch an andere vergeben
 
25 Jul 2013
1,648
312
#30
Leitet die IP auf nh Domain um? Bzw war auf dem vps/der Domain schonmal nh gecrackte Version von ts drauf? Meine Domain wurde damals deshalb blacklisted. Hab die aber auch an andere vergeben
hab mir noch ein vps fürn 1€ geholt bei denen da ging es dann, Support ist ja tot eh die Antworten bei bungee.
Aber nein ich selber habe noch nie mit der ip nen Ts raus gehauen.
 
23 Dec 2015
1,271
1,265
#32
Wenn ich meinen TS3-Server neustarten möchte bekomme ich folgende Meldung:

Wie kann ich das beheben?
Naja, du bist wohl im falschen Ordner.

GIb mal "su ts3" ein, dann "ls -la" und zeig mir deinen output

Im Endeffekt führst du folgende Befehle aus, sobald du duch einloggst:
su ts3
cd ~
cd teamspeak3-server_linux_amd64
./ts3server_startscript.sh restart


Geht natürlich nur, wenn der Ordner im Homeverzeichnis liegt.
Mit ls -la kannst du dir alle Dateien/Ordner im Verzeichnis listen lassen