Supplements - Von welcher Marke?

21 Dec 2015
3,124
1,393
#61
1500kcal und 60min cardio? Alles klar, wenn du nicht gerade vor hast in den nächsten paar wochen auf die bühne zu gehen is das mega unnötig und du verlierst mehr muskeln als alles andere
lies die klammer ^^ war mein erster cut & ging ganz gut im nachhinein hab ich auch gemerkt was ich zu dünn geworden bin.
 
2 Jan 2016
542
105
#62
Ich push hier mal.
Da ich aktuell nur Whey habe, wollte ich mal fragen, was sich sonst so für den Kampfsport lohnt?
Es soll natürlich ein gewisser Muskelaufbau dazu gehören, aber das ist im Kampfsport ja nicht das wichtigste.

Hatte eventuell an Glutamin gedacht, um nach einem intensiven Training die Regeneration zu fördern?
 

calb

Donator
30 Dec 2016
306
966
#63
Ich push hier mal.
Da ich aktuell nur Whey habe, wollte ich mal fragen, was sich sonst so für den Kampfsport lohnt?
Es soll natürlich ein gewisser Muskelaufbau dazu gehören, aber das ist im Kampfsport ja nicht das wichtigste.

Hatte eventuell an Glutamin gedacht, um nach einem intensiven Training die Regeneration zu fördern?
Gude,

das kommt ganz darauf an wie du trainierst. Ich kann dir ja mal als grobe Orientierungshilfe, es soll nicht 1:1 übernommen werden, da wir unterschiedliche Situationen haben, meine Supplements aufzählen. Kurz vorab, bin aktuell beim Thaiboxen aber supplementiere genau gleich wie beim MMA wo ich vorher war. Unsere Trainingseinheiten sind meist in aufgeteilten Räumen und dort kann es schonmal vorkommen, dass der Schweiß von der Decke tropft. Sprich man schwitzt extrem viel, was maßgeblich dann mit den Supplements zu tun hat, die man zu sich nehmen will. Ich nehme übrigens vor und nach dem Training meine Supplements. Die Mengen lasse ich mal bewusst weg, ist ja von Person zu Person unterschiedlich.

Vor dem Training heißt übrigens bei mir meistens Morgens beim Frühstück.

Dort nehme ich folgendes zu mir:
- Magnesium
- Calcium
- Zink
- Vitamin C/ D3/ E - Vitamin D3 nehme ich allerdings nur in der Winterzeit extra zu mir, bzw. wenn es früher dunkel wird.
- Omega 3

Ist ja eher allgemein gehalten, aber gerade ein guter Mix aus Mineralien und Vitaminen ist für mich wichtig beim Kampfsport, bin nämlich ein Kandidat der sehr schnell Krämpfe bekommt.

Nach dem Training versuche ich meine Muskulatur wieder ein wenig zu versorgen, da trinke ich eigentlich immer einen Shake, bestehend aus:

- Schnelle Kohlenhydraten, benutze hier Vitargo von FA, was ja auf Maisstärke beruht, weil es mir magenfreundlicher ist.
- Ein wenig Eiweißpulver
- Glutamin - Man merkt erst beim Weglassen, das man es genommen hat.

Gerade beim Kampfsport mache ich so gut wie Alles über die Ernährung, geht mir da wenn ich Supplements nehme eher um die Gelenke und um den richtigen Mineralien-/ Vitaminhaushalt.
Ich bin kein Profi was das Thema angeht, das was ich von mir gebe hilft mir selbst sehr gut, d.h. es muss dir aber nicht unbedingt genauso gut helfen. ^^

Hoffe ich konnte etwas zu deiner Frage beitragen und wünsche einen schönen Montag!
Grüße, calb.
 

cortarX

New Member
19 Jun 2018
26
7
#64
Isst entweder Essen mit weniger Kohlenhydraten oder Essen mit schwer abbaubaren Kohlenhydraten, sehr wenig Zucker und wenig Fleisch bzw Fett.
Diese ganzen Essenszusätze können doch nicht gesund sein.
 
Likes: ultimatel
21 Dec 2015
3,124
1,393
#66
knallt euch einfach dbol und fresst was geht das hilft der restliche Supplement Schrott bringt nix
 

cortarX

New Member
19 Jun 2018
26
7
#67
knallt euch einfach dbol und fresst was geht das hilft der restliche Supplement Schrott bringt nix
Musst du erstmal aus Polen oder Rumänien schmuggeln und Medikamente die schon vor 40 Jahren vom Markt genommen wurden wirken nicht wirklich sicher.
Es kann ja sein, dass es bei dir funktioniert hat, jedoch hat nicht jeder dasselbe Glück
 
21 Dec 2015
3,124
1,393
#69
Musst du erstmal aus Polen oder Rumänien schmuggeln und Medikamente die schon vor 40 Jahren vom Markt genommen wurden wirken nicht wirklich sicher.
Es kann ja sein, dass es bei dir funktioniert hat, jedoch hat nicht jeder dasselbe Glück
Bitte was laberst du für einen scheiss ?
 
Likes: calb

wiNdz

Middleman
1 Dec 2013
1,088
1,059
#72
Um deine Frage gezielt zu beantworten: ESN habe mich damit nun auch eingedeckt und muss sagen, dass sie vergleichsweise zu anderen Herstellern teilweise deutlich bessere Werte haben. Allzu teuer isses auch ned und das fruity whey is auch ganz nice, mal ne Alternative zu dem standard „schoko“ kram von anderen Herstellern.
Massive Grüße,
wiNdz
 
Likes: Blossom