Suche Verdampfer

likesox

Hack User
1 May 2013
175
12
#1
Hey Leute :grin:

Ich suche n Verdampfer!
Und zwar wollte ich mir eigentlich ne E-Shisha kaufen, aber hab dann recherchiert und gemerkt das es Rotz is.

Aber die Dinger haben meistens einfach ne geile Rauchentwicklung.

Jetzt such ich eine Kombo aus Verdampfer und Akku und was man noch so braucht, die mir heftig viel Rauch bringt :grin:

So wie bei einer geilen Shisha halt. ^^

Budget is nicht festgelegt.

Aber ich geb euch ne challenge.

Ich will ne Kombi die sehr viel Rauch macht und bei der das Liquid gut schmeckt, zum niedrigsten Preis der möglich ist. Auch sollte der Zugkopf nicht heiß werden.
Natürlich würde mich dann auch interessieren warum ich doch mehr bezahlen sollte :grin:

Danke für eure Anteilnahme :wink:
 

rennagro

Well-Known Member
6 Jan 2013
1,010
1,317
#5
Hab gehört wenne wie diese Typen von fb so richtige Wolke haben willst, kann das Teil relativ schnell hochgehen^^
_nCo _nCo
totaler bullshit.
hab den smok tfv4 verdampfer. und als akkuträger nen cuboid. die combo geht gut ab und dampft unschlagbar. für den tfv4 gibts auch viele unterschiedliche coils.
 
Likes: Cyse
29 Sep 2015
240
72
#6
moin.

richtig guten verdampfer, hab ich leider auch noch nicht gefunden, aber ich bin auch ständig auf der Suche nach richtig gutem Liquid.
Wäre nice wenn Ihr euer Favourite posten könntet, mit Link.
 

_nCo

Advanced Member des Todes
5 Dec 2010
1,724
516
#7
totaler bullshit.
hab den smok tfv4 verdampfer. und als akkuträger nen cuboid. die combo geht gut ab und dampft unschlagbar. für den tfv4 gibts auch viele unterschiedliche coils.
Ich weis auch nicht was er für Behauptungen aufstellt ^^ smok tfv4 bei dem ist der geschmack aber net so gut :smile:
 
23 Jan 2015
1,743
1,225
#8
Ich weis auch nicht was er für Behauptungen aufstellt ^^ smok tfv4 bei dem ist der geschmack aber net so gut :smile:
das passiert nur bei billig akkus (kurzschluss oderso)
[doublepost=1463122375,1463122248][/doublepost]Habe aktuell das Kangertech Subox Mini set ist ganz außer das 50Wnen bisschen wenig ist.
kann mir einer gutes liquid empfehlen?
 

ptr1337

Honorable
2 Jun 2011
1,424
250
#9
Habe einen iStick 100W und einen Kangertech SubTank Plus, Rauche auf 40 W und 0,5 Ohm und da kommt gscheid was raus.

Liquid mische ich selber an (könnt ihr das PG/VG Verhältnis) selber mischen.
 

_nCo

Advanced Member des Todes
5 Dec 2010
1,724
516
#10
das passiert nur bei billig akkus (kurzschluss oderso)
[doublepost=1463122375,1463122248][/doublepost]Habe aktuell das Kangertech Subox Mini set ist ganz außer das 50Wnen bisschen wenig ist.
kann mir einer gutes liquid empfehlen?
Selbstmischen ist = billiger und besser!
Ich bin momentan auf Arbeit und kann nicht wirklich schreiben ich stell dir später ma was zusammen vllt kann ich dir das ja auch heute abend im ts erklären oder so
 
23 Jan 2015
1,743
1,225
#11
Selbstmischen ist = billiger und besser!
Ich bin momentan auf Arbeit und kann nicht wirklich schreiben ich stell dir später ma was zusammen vllt kann ich dir das ja auch heute abend im ts erklären oder so
jo wäre korrekt wenn du mir nen paar links schicken könntest bin aber ab heute abend weg übers wochenende
add mich mal hier am besten: http://steamcommunity.com/id/9dc/
 

sodukogu

Honorable
8 Nov 2011
5,383
2,340
#13
liquids, kann man günstiger selber machen :wink:

my-eliquid zB bietet auch die zutaten an um selber liquids zu machen :wink:
 

likesox

Hack User
1 May 2013
175
12
#14
Also kann ich jetzt davon ausgehen dass der iStick 100W + Kangertech SubTank Plus das beste ist um viel Rauch zu bekommen für den Preis?
Muss auch noch sagen das ich Backenraucher bin, habe shisha auch nie über Lunge gezogen.
 

_nCo

Advanced Member des Todes
5 Dec 2010
1,724
516
#15
Also kann ich jetzt davon ausgehen dass der iStick 100W + Kangertech SubTank Plus das beste ist um viel Rauch zu bekommen für den Preis?
Muss auch noch sagen das ich Backenraucher bin, habe shisha auch nie über Lunge gezogen.
Nein ich stell dir was zusammen warte bis ich zuhause bin ich geb dirn beratungsgespräch.
 
27 Oct 2014
109
8
#17
Ich damfe seit 1,5 Jahren hab einiege Boxen und Verdampfer genutzt und wickel und mische inzwischen selbst ( einfach günstiger) . Gute Boxen in Sachen Preisleistung sind: Wismec Reuleaux RX200, iStick 100W , 200W Koopor Plus. Bester Verdampfer meiner Meinung wenn du NICHT selber wickeln willst : SMOK TFV4 und wenn du wickeln willst : Griffin (25) / RTA.

Aber eine Sache sei gesagt wenn du viel Rauch produzieren willst verbrauchst du auch viel Liquid und dazu kommt auch das die Liquids in der zusammensetzung auch meist eine Auswirkung auf die "Dampfenwicklung" haben.

Kann mir ne PN schicken wenn du fragen zu den Produkten und / oder bezugsquellen hast oder fragen allgemein :wink:.


EDIT: Hier mein momentanes Setup RX200 + Griffin
 
Last edited:

DerKeks

Hack User
4 Feb 2015
577
159
#18
Man sollte auch mal sagen, das wenn man viel rauch möchte ein Liquid nehmen sollte mit mehr VG als PG drinnen :wink: Dadurch leided aber der Geschmack.

Und die ganzen Youtube Typen mit viel Rauch machen meistens "Cloud Chasing". Da geht es lediglich nur um viel rauch und der Geschmack is völlig wumpe. Dafür benutzten die meisten einen so genannten "Tröpfleverdampfer".

Ansonsten kann ich auch nur sagen das der SMOK TFV4 macht einiges an Dampf (50 - 100W).

cakemaster cakemaster : Die Kombi mit dem RX200 und dem Griffin sieht nice aus :wink:
 

Skux

Hack User
19 Dec 2014
12
0
#19
Verdampfer: SMOK TF-RDTA (Selbstwickler)
Akkuträger: Joyetech Cuboid MOD 150 Watt
Akkus: 2x LG INR HG2 18650 3000 mAh (20 A)+

Zum Wickeln:
Clapton Draht (Falls du auf hohen Watt zahlen dampfen willst)
Coil Master Coiling V3 Kit
Unbehandelte Watte
 

_nCo

Advanced Member des Todes
5 Dec 2010
1,724
516
#20
Leute ihr könnt doch keinem anfänger einen selbstwickler in die hand drücken ^^
Du kannst dir nen Smok tfv4 kaufen da kommt viel dampf aber das ding wird schnell heiß wird overhyped und der geschmack kommt nicht so gut zum Vorschein.
Diese youtube und Facebook Videos wo so massig dampf kommt da rauchen die teilweise reines pflanzlisches glitzerin erstens hat das keinen Geschmack und es ist nur zum ringe schiessen und sowas gedacht für showact halt (für einen wettkampf)
Die müssen sich teilweise vaseline auf die lippen schmieren weil die mundstücke zu heiß werden.

Was ich dir ans Herz legen kann:
Istick 100w , den kannst du ungefähr 2 tage rauchen bis die akkus leer sind, ist ein massives ding und kann einiges ab.

Rx200 hält nochmal viel viel länger da 3 akkus.

Verfampfer:
Uwel crown, frisst viel liquid kannst du gut auf 50 w rauchen wird aber schnell warm.

Kagertech Subtank V2, hat einen großen 8ml tank du hast unzählige coils die du dafür kaufen kannst am besten sind die Vertical coils und das ding kannst du geschmeidig auf 40-50w rauchen ohne das du dir irgendwas verbrennst.

Dann gibt es noch den Vapor giant go,
Wird von haus aus mit vertical coils beliefert kannst ohbe Probleme mit standart coil bis auf 80 watt rauchen darunter leidet aber der geschmack.
Deshalb immer die wattzahl finden wo es am besten schmeckt.

Wenn du selbstwickeln willst würde ich dir ans herz legen erstmal ein paar monate gedampft zu haben und ein wenig Erfahrung gesammlt zu haben damit du ein gefühl hast wie das funktioniert dampfen ist ein Thema was mit sehr viel Geduld verbunden ist wenn du es richtig machen willst.

Dann brauchst du zu diesen ganzen sachen noch eine Ladegerät und Akkus.
Am besten käufst du dir einen Intellicharger mit denen hatte ich nie probs und p/l ist sehr in Ordnung.

Bevor ich mich aber hier jetz dumm und dämlich schreibe und ich dein interese geweckt habe können wir uns ja mal im teamspeak unterhalten.