S7 Edge lässt sich nicht zurücksetzen

Cookieman

Hack User
28 Dec 2014
770
126
#1
Hallo,

mein Bruder hatte damals ein Diensthandy von der Arbeit gehabt, ein S7 Edge was aber davor schon durch jemanden benutzt wurde der nicht mehr in der Firma ist. Jetzt hat er ein neues bekommen und das alte durfte er behalten. Er hat es auf Werkseinstellungen resettet.
Wollte das Handy jetzt für meinen Vater einrichten, aber leider ist wohl anscheinend so eine Art Geräteschutz oder was weiß ich aktiviert gewesen.
Jedenfalls kommt jetzt als das zurückgesetzt wurde die Meldung von Google "Dieses Gerät wurde zurückgesetzt. Zum Fortfahren mit einem Google Konto anmelden, das zuvor auf diesem Gerät synchronisiert wurde"
Das Problem ist, das die Google Daten unbekannt sind und es deshalb nicht eingerichtet werden kann. Hatte es mit der alten Handynr probiert bei der vorherigen SIM aber das war wohl nicht mit GOogle verknüpft.
Gibt es eine Möglichkeit das Handy durch Custom ROM o. Ä. zu flashen und das zu "umgehen"? Keine Sorge, das Handy ist nicht geklaut. Niemand vermisst es bevor hier Anschuldigungen kommen :grin: wäre über antworten dankbar. Grüße
 

1taped

Active Member
19 May 2018
514
172
#3
also es ist ja wie eine "icloud sperre" nur das apple da besser ist.
musst einfach mal googeln, hab die sperre auch einmal geschafft zu umgehen.