Random Bunte Punkte...

29 May 2012
260
2
#1
Guten Tag zusammen habe folgendes Problem..
Habe mir vor gut einer Woche Escape from Tarkov gekauft und mir ist nach einer zeit aufgefallen das ich Bunte punkte immer aufblitzen habe.
Nun hoffe ich auf eure Hilfe..

Das Problem: https://gyazo.com/35e0457edee78b386ca1660fe817b9a7

vllt. hatte das ganze ja schon mal jemand und kennt einen Fix für das ganze.. Mittlerweile habe ich es auch in anderen spielen wie zum beispiel in Rust

Danke schon mal im voraus


vllt noch kleine Neben Informationen was so verbaut ist.

Operating System: Windows 10 Education 64-bit
Language: German (Regional Setting: German)
Processor: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz (8 CPUs), ~4.2GHz
Memory: 16384MB RAM
Available OS Memory: 16340MB RAM
Page File: 17462MB used, 4294MB available
Windows Dir: C:\Windows
DirectX Version: DirectX 12
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti
 
29 May 2012
260
2
#4
Mein tipp: Treiber oder Grafikkarte Problem.
Also Treiber habe ich Aktualisiert ist alles auf dem Neusten stand gibt es auch was wie ich die Grafikkarte auf Probleme testen kann ?

Kenne EFT nicht, evtl. ist das extra wenn man nen speziellen Helm trägt? Ansonsten sieht das ganz stark nach einem Treiber / Grafikkartenproblem aus.
also an dem Helm wird es nicht liegen habe es auch ohne Helm und halt auch ebenfalls in Rust
 

Gab

CODENAME: JAGUAR
10 Jul 2017
5,871
4,032
#5
Kannst du in den Grafik-Einstellungen irgendwie (Lens-)Flares ausschalten?
 

SkyfaiI

Honorable
3 Aug 2015
718
2,937
#6
und mir ist nach einer zeit aufgefallen das ich Bunte punkte immer aufblitzen habe.
Weniger Psychedelics ballern wenn du danach noch auf ein Display starren willst.

Ansonsten würde ich halt einfach mal den Treiber komplett entfernen, rebooten, und dann wieder installieren. Wenn es nicht nützt evtl. kompletten PC neu aufsetzen.
 

Blossom

mrrage77 sein Ehrenmusel
1 Aug 2018
741
650
#8
Klingt nach nem Defekt an der Grafikkarte. hatte ich damals immer wenn ich kaputte Grakas gekauft habe. Schau dir am besten mal die Temperatur deiner Karte an während dem zocken und ob sie ggfs runtertaktet bzw zu heiß wird.
Hitzeproblem.
 
Likes: devalex
29 May 2012
260
2
#9
Klingt nach nem Defekt an der Grafikkarte. hatte ich damals immer wenn ich kaputte Grakas gekauft habe. Schau dir am besten mal die Temperatur deiner Karte an während dem zocken und ob sie ggfs runtertaktet bzw zu heiß wird.
Hitzeproblem.
Während ich spiele liege ich bei maximal 76°C
 
17 Jul 2019
6
0
#10
https://geeks3d.com/furmark/
Am besten mal nen Benchmark laufen lassen, falls da Grafikfehler auftreten kannst du von nem Defekt deiner Grafikkarte ausgehen. Hatte ich auch schon lässt sich bis auf austauschen denke ich mal nicht viel machen. Außer die Fehler treten erst nach hitzeentwicklung auf, dann einfach aufschrauben und neue Paste drauf
 
29 May 2012
260
2
#11
https://geeks3d.com/furmark/
Am besten mal nen Benchmark laufen lassen, falls da Grafikfehler auftreten kannst du von nem Defekt deiner Grafikkarte ausgehen. Hatte ich auch schon lässt sich bis auf austauschen denke ich mal nicht viel machen. Außer die Fehler treten erst nach hitzeentwicklung auf, dann einfach aufschrauben und neue Paste drauf
Habe den Benchmark test mall auf GRP Stresser Getestet als auch auf dem Preset von QHD 1440 in beiden ist der fehler nicht aufgetreten wenn ich das richtig verstehe kann es doch dann nicht ganz an der grafikkarte liegen oder? Mein Ergebnis https://gyazo.com/9f74a3198c029d75f5b15e0c9452a580
 
8 Aug 2017
513
540
#12
Deinstallier den Treiber mit DDU und installier den neusten anschließend sauber neu.

Wenn du ganz sicher gehen willst um einen Hardwarefehler auszuschließen, kannste ein zweites Windows 10 (aktuelle Version) installieren und dort mal probieren.
 
17 Jul 2019
6
0
#13
Habe den Benchmark test mall auf GRP Stresser Getestet als auch auf dem Preset von QHD 1440 in beiden ist der fehler nicht aufgetreten wenn ich das richtig verstehe kann es doch dann nicht ganz an der grafikkarte liegen oder? Mein Ergebnis https://gyazo.com/9f74a3198c029d75f5b15e0c9452a580
Solang es keine "neue" 1080Ti von eBay war für 200€ würde ich Hardwarefehler damit dann fast ausschließen.
Wie oben bereits gesagt, Treiber mit DDU deinstallieren. https://www.guru3d.com/files-get/display-driver-uninstaller-download,20.html

Deinem Screenshot zufolge hast du nahezu den neusten Treiber(heute am 23.03 kam ein neuer raus).
Probier den hier mal aus: https://www.nvidia.de/download/driverResults.aspx/151377/de ist für deine GTX1080Ti und win10 64bit der passende Treiber. Lad dir erst den Treiber runter, deinstalliere mit DDU im Safe Mode die Grafikkartentreiber. Ich nutze die zeit auch immer für nen Windows-Defender offline Virenscan.
Falls der nix bringt den hier: https://www.nvidia.de/download/driverResults.aspx/150626/de

und falls das alles nichts bringt solltest du mal versuchen die Karte mit downclocking auf die reihe zu kriegen. Scheint relativ oft zu helfen wenn man "lens flare artifacts GTX 1080Ti" googelt.

Ich selbst spiele auch mit möglichst Treibern, kann mir vorstellen das nvidia das selbe macht wie Apple. Mit jedem neuen Update immer mehr die Leistung runterfahren damit man irgendwann neue Hardware kaufen muss. Beim neusten Treiber läuft CS:GO mit ca. 200, mit dem ältesten den man bei nvidia runterladen kann bin ich permanent ohne drops auf 299.
 
29 May 2012
260
2
#14
Deinstallier den Treiber mit DDU und installier den neusten anschließend sauber neu.

Wenn du ganz sicher gehen willst um einen Hardwarefehler auszuschließen, kannste ein zweites Windows 10 (aktuelle Version) installieren und dort mal probieren.
das mit DDU habe ich gestern ebenfalls probiert. Ich gehe stark davon aus das es vllt mein VRAM sein könnte. Könnte das vllt sein?. Als letzte möglichkeit würde ich den PC komplett neu aufsetzen
 

RTX

INIURIA LOVER <3
6 May 2018
657
486
#15
falls möglich GPU ausbauen und in ein anderen PC einbauen und so mal testen
 
29 May 2012
260
2
#19
Hatte das Gleiche bei meiner 1080.. Auch in nem Anderem PC Getestet hat nichts Geändert bei mir war sie tot.
Konntest du herrausfinden ob es am VRAM lag oder einfach direkt ausgetauscht ? bzw. was war dein nächster schritt ? ne bessere Grafikkarte gekauft oder irgendwas gleichwertiges? habe gesehen das derzeit die ganzen Preise von Grafikkarten extrem hoch gehen .
 
30 Jun 2017
71
37
#20
Konntest du herrausfinden ob es am VRAM lag oder einfach direkt ausgetauscht ? bzw. was war dein nächster schritt ? ne bessere Grafikkarte gekauft oder irgendwas gleichwertiges? habe gesehen das derzeit die ganzen Preise von Grafikkarten extrem hoch gehen .
Habe die direkt ausgetauscht mit einer 2080Ti da der Preis einer neuen 1080 bei irgendwie 800€ Lag. Mit der Neuen GPU war das Problem direkt weg