PC geht nur über Netzteilschalter an

SektionBierstand

Hack User
2 Jan 2016
1,044
229
Moin zusammen,

habe meinen alten PC nem Kumpel verkauft, davor neu aufgesetzt, war alles Top.
Er meinte jetzt, dass der PC über den normalen Startknopf nicht mehr startet. Haben nun herausgefunden, dass wenn man den Powerswitch am Netzteil selbst paar mal umlegt, geht der PC wieder an.
Ich hatte das vor paar Jahren mal, ging aber irgendwann wieder weg.
Jemand ne Idee an was das liegt? Mainboard oder Netzteil maybe?
 

SektionBierstand

Hack User
2 Jan 2016
1,044
229
diesen mini Pissstecker richtig drinne & im richtigen Slot?
Jep, funktioniert sporadisch auch bei 1 von 5 mal anschalten.
 
Last edited:

SektionBierstand

Hack User
2 Jan 2016
1,044
229
Wenn es auch nur sporadisch funktioniert, wenn du die beiden Pins überbrückst, dann würde ich mal aufs Mainboard tippen.
Er meinte allerdings gerade, dass es gar nicht mehr über den normalen Power Schalter funktionieret, sondern er ihn immer übers Netzteil anschalten muss.
 

_nCo

Advanced Member des Todes
5 Dec 2010
1,816
568
Das hört sich für mich nach einem defekten Schalter an.
Er soll mal die Stecker von dem Schalter abziehen und gucken ob der Rechner immer noch über das Netzteil angeht, wenn das nicht der Fall sein sollte ist der Schalter defekt dann soll er sich einen neuen holen und einfach nach außen legen sieht zwar pennerig aus aber funktioniert.
 

WHYYTE

Well-Known Member
23 Aug 2018
479
385
Schließe die IO Pins kurz, geht er dann an, ist es der Schalter. Wenn nicht, das Board.
Board sollte es aber nicht sein, da das Netzteil nichts anders macht, als im 24PIn Power on und Ground kurzschließt.