Ostarine

Discussion in 'Fitness / Sport / Ernährung' started by them4n, 3 Apr 2017.

Advertisement:

  1. Fluchtling

    Fluchtling Honorable

    Joined:
    17 Nov 2012
    Messages:
    562
    Likes Received:
    991
    Es geht eher um seine anderen Werte, er steht mit dem Naturalentraining auch nach 4 Jahren gerade am Anfang, bei fast allen schnell große Veränderungen zu sehen und spüren sind.

    Ich habe keine Ahnung was er in den 4 Jahren Training gemacht/erreicht hat aber alleine von den Werten her würde ich behaupten er hat sich schlecht ernährt und sein Training inkonsequent mit Pausen etc. Durchgeführt.

    Das sind schon Hürden die m.M. vor dem Stoffen stehen, er sollte es hinbekommen die 4-6 Wochen 4-6 x die Woche ins Gym zu gehen und eine Optimale Ernährung durchziehen sonst ist es rausgeschmissenes Geld.
     
    a1ex likes this.

    Advertisement:

  2. NF1337

    NF1337 Donator

    Joined:
    9 Jul 2016
    Messages:
    523
    Likes Received:
    240
    Mir ging's eher um die pauschale Aussage, "mit 20 stoffen wollen und auf TA vorstellen, wirst ausgelacht". - Seine Eckdaten sprechen alles andere als für's stoffen. Meiner Meinung nach sollte er minimum 3-4 Jahre Trainingserfahrung mit schweren Gewichten haben, bevor er eine Kur in Betracht zieht, aber wenn er weiß was er machen will, warum nicht.
     

    Advertisement:

  3. them4n

    them4n Donator

    Joined:
    23 Sep 2016
    Messages:
    170
    Likes Received:
    177
  4. NF1337

    NF1337 Donator

    Joined:
    9 Jul 2016
    Messages:
    523
    Likes Received:
    240
    Würde, gerade bei sowas, bekannte und vertrauenswürdige Quellen empfehlen. Habe damals auch für die Wachstumshormone das doppelte gezahlt, hatte dafür aber spitzen Zeug! Halte uns was die Kur angeht auf dem laufenden! :smile:
     
  5. goosey

    goosey Donator

    Joined:
    4 Mar 2013
    Messages:
    39
    Likes Received:
    5
    Erfahrung ja. Setzt auch sein eigenes testo herab. Kommst um ne richtige pct mit Tamox nicht herum.
    Ist nicht erforscht.
    Die meisten sind stark unterdosiert.
    Lass es lieber sein. Preis/Leistung/ Nebenwirkung stimmt nicht. Wrnn du schon nachhelfen willst machs richtig
     
  6. ST0R3Z

    ST0R3Z Honorable

    Joined:
    8 Jan 2015
    Messages:
    3,790
    Likes Received:
    2,116
    @them4n Kannst du dann Mitte/Ende Mai mal Rückmeldung geben wie es lief? Oder hast du dich doch dagegen entschieden?
     
    ExSi likes this.
  7. them4n

    them4n Donator

    Joined:
    23 Sep 2016
    Messages:
    170
    Likes Received:
    177
    Rückmeldung wird definitiv kommen.

    Die Kur läuft bereits und ich lebe!

    Habe vor der Kur etliche Vorbereitungen wie Besprechung mit dem Arzt, grosses Blutbild, Leberwerte etc testen lassen, da Gesundheit doch reeeeelaaativ wichtig ist.

    Meine Kur läuft insgesamt 8 Wochen, Dosierrung, Trainingsplan, Bilder, Fortschritte und weitere Informationen werde ich am Ende der Kur uploaden.

    Anstonsten, wenn ihr wüsstet Wieviele "schwarze Scharfe" bei euch im Gym rumlaufen :smile:. In diesem Sinne gibt es erstmal nichts weiteres zu berichten, bis dahin!
     
  8. nicolaus101

    nicolaus101 Donator

    Joined:
    10 Aug 2015
    Messages:
    707
    Likes Received:
    562
    Ich will nicht das Moralapostel sein. Aber für ein bisschen schnelleren Trainings Erfolg so viel Risiken in Kauf zu nehmen ist schon etwas dumm. (und ja. Ich habe auch mal sehr aktiv trainiert)
    Auf die Resultate bin ich trotzdem gespannt. :grin:
     
    #28 nicolaus101, 23 Apr 2017
    Last edited: 23 Apr 2017
    Loeh likes this.
  9. TN $

    TN $ Hack User

    Joined:
    7 Oct 2013
    Messages:
    60
    Likes Received:
    10
    Versteh nich warum ihr eure leber so zerficken wollt anstatt einfach T zu ballern. T könnt ihr problemlos euer leben lang mit ner humanen dosis ballern & habt die meisten vorteile davon.
     
  10. ALBERTCLEANSTAR

    ALBERTCLEANSTAR Donator

    Joined:
    21 Dec 2015
    Messages:
    2,415
    Likes Received:
    878
    nimmst einfach lecithin dabei und gut ist wenn dein cycle nicht länger als 8 wochen ist passt das.
     
  11. Hazzard

    Hazzard Hack User

    Joined:
    1 May 2015
    Messages:
    93
    Likes Received:
    1
    Du wirst super enttäuscht von Osta sein, das kann ich dir versprechen. Außerdem frage ich mich was ihr euch bei 8 Wochen überhaupt erhofft!?!?!
    Selbst für ne Testkur wäre der Zeitraum viel zu klein, nach dem absetzten bleibt meist nicht viel übrig, wobei du bei deiner 10mg, 8 wochen Sarmskur nicht mal absetzten musst
     
  12. Handtaschenwuergerin

    Handtaschenwuergerin Dr. Sexy MD

    Joined:
    14 May 2013
    Messages:
    1,565
    Likes Received:
    2,140
    kommt man nicht so einfach ran schätze ich. muss man im studio wen anlabern und weiß dann nicht was man bekommt. internet bestellen kann auch sein das es nach hinten losgeht.
     
  13. ALBERTCLEANSTAR

    ALBERTCLEANSTAR Donator

    Joined:
    21 Dec 2015
    Messages:
    2,415
    Likes Received:
    878
    Verstehe nicht ganz warum du solche eher "unbekannten" stoffe zu dir nimmst? Nimm doch etwas was es schon lange gibt wo die nebenwirkungen/wirkungen bekannt sind.
     
  14. them4n

    them4n Donator

    Joined:
    23 Sep 2016
    Messages:
    170
    Likes Received:
    177
    JEDER der eine Kur fährt, muss sich im klaren sein, dass es kein Kinderkrams ist und bewusst sein was man damit seinem Körper damit eigentlich antut. Es gibt nichts vergleichbares, man MUSS einfach wissen, dass Steroide,Prohornone,SARMs jeeeeederzeit ZUM plötzlichen Tod führen können (ein bisschen sehr hoch gespielt aber es ist so!).

    Leider hatte ich meine Entscheidung zu schnell getroffen und bin bereits mitten in meinem Cycle. Jetzt aufzuhören wäre Unsinn. Würde ich es Rückgänging machen können würde ich es aufjedenfall Natural bleiben.

    Nun zum wesentlichen:
    Heute ist der 20. Tag an dem ich Ostarine, 10mg/day einnehme. Mein Arzt hat mir empfohlen während der Kur cholin und inositol hochdosiert einzunehmen.

    Aktueller Stand:
    Positiv:
    - Mehr Ausdauer ( wirklich viel mehr! )
    - Veränderungen ( 1.3 kg ohne kcal überschuss zugenommen ) ( KFA 0,6% weniger ) ( Optisch: vorallem am Bauch Bereich weniger Fett - dazu muss gesagt sein dss ich meine Ernährung auch radikal umgestellt habe und das regelmässige Wochenende alkoholkonsum eingestellt habe. )
    - Besseres Selbstbewusstsein


    Negativ:
    - Kopfschmerzen ( treten öfters auf )
    - Unregemäßige Müdigkeit ( Nach der Arbeit bin ich echt stark erschöpft und würde mich sofort ins Bett schmeissen )
    - Träume ( komischerweise habe ich fast jeden Abend Träume, an die ich mich am nächsten Morgen genau erinnern kann. Hst mir die erste Woche echt Angst eingejagt da ich sowas garnicht erwartet hätte und echt gedacht habe ok.... morgen stehst du nichtmehr auf. Mittlerweile aber zu verkraften. )
    - Trainingssucht? ( Ich würde gefühlt am liebsten 10 Sätze je Gerät machen egal wie ausgepowert man ist )

    BITTE DENKT DRAN ICH HABE NOCH 5 WOCHEN VOR MIR. WER ALSO SAGT OSTARINE FUNKTIONIERT NICHT: DANN SEIN DEM SO! ICH BIN DER MEINUNG MAN KANN NICHT ÜBER SOLCH EINE SUBSTANZ URTEILEN WENN MAN ES SELBER NICHT AUSPROBIERT HAT.

    Nach der Kur werden meine Blut,Leberwerte etc zu mir geschickt und dementsprechend wahrscheinlich mit ner kleinen pct mit nem einfachen testobooster ( Blue OX - 2 Wochen abgesetzt ).

    WEITERE INFORMATIONEN VON MIR GIBT ES NUN ERST WIEDER AM ENDE DER KUR. DA ICH DIE DISKUSSIONEN SCHON KOMMEN SEH UND DIE RESULTATE NACH DEN ERSTEN 20 TAGEN NOCH RELATIV UNNENNENSWERT SIND.

    Nach der Kur kommen dementsprechend nach Lust und Laune wahrschlich auch vorher/nacher Bilder von mir und meinen Werten.
     
    NF1337 likes this.
  15. ST0R3Z

    ST0R3Z Honorable

    Joined:
    8 Jan 2015
    Messages:
    3,790
    Likes Received:
    2,116
    Danke für deine bisherigen Informationen.

    Allerdings möchte ich meinen Senf dazu geben was die bisherigen Fortschritte angeht und warum ich es für sinnlos halte so eine Kur zu machen.

    Ist das bezogen auf die Wiederholungszahlen bei Übungen (sprich Hypertrophie)?

    Falls nicht und es sich auf die körperliche Ausdauer (allgemeine Fitness) betrifft, finde ich es sinnlos dafür seinen Körper mit extra Stoffen zusätzlich zu belasten. Man könnte auch einfach jeden zweiten Tag 30 Minuten laufen gehen und baut innerhalb 4 Wochen sehr viel Ausdauer auf und das ohne die Nebenwirkungen eines solchen Stoffes.

    Ich glaube es liegt eher an deiner radikalen Umstellung der Ernährung und nicht explizit an Ostarine.

    Habe ich mit gutem Alkoholkonsum auch :grin:

    Spaß bei Seite, kann man auch ohne Ostarine trainieren.


    Zu deinen negativen Aspekten:

    Das wäre es mir nicht wert, Ostarine zu nehmen.

    Sehe da nichts negatives. Geht mir auch ohne Ostarine so. Man muss eine Leidenschaft für den Sport entwickeln und braucht keine zusätzlichen Stoffe dafür.


    Was dir allerdings klar werden sollte, es gibt da einen Spruch der besagt "Es wird nicht bei nur einer Kur in deinem Leben bleiben, wenn du einmal damit angefangen hast.".

    Bin aber trotzdem auf deine Endresultate gespannt.
     
  16. Deluxe_

    Deluxe_ Hack User

    Joined:
    3 May 2012
    Messages:
    331
    Likes Received:
    50
    Bitte immer den Blutdruck checken! Bei mir geht Osta ganz gut auf den Blut druck...
    Daher können auch deine Kopfschmerzen kommen.
     
  17. cr0a

    cr0a Hack User

    Joined:
    17 Feb 2015
    Messages:
    729
    Likes Received:
    189
    Warum nimmt man Ostarine wenn man nicht im aufbau ist?
     
  18. them4n

    them4n Donator

    Joined:
    23 Sep 2016
    Messages:
    170
    Likes Received:
    177
    < PLATZHALTER FÜR FAZIT - KUR VORBEI >

    http://prntscr.com/fl4y5t

    Hallo Jungs,
    Heute am 18.06.2017 ist meine Kur beendet und ich melde mich
    wie versprochen mit einem Fazit.

    Vom 10.04 bis zum 03.06 Ostarine 10mg a day geballert
    zusätzlich:
    - Cholin + Inositol Kapseln jeweils 500mg.
    - Beta carotin Kapseln 30mg
    - Zink Kapseln 30mg
    &
    Anschließend PCT bis zum 18.06 mit Blue OX 2stk am Tag.


    Vorher:
    - 75kg
    - KFA 18%


    Nacher:

    - 80,5kg
    - KFA 15,6%

    Bilder:
    Körper: ((soon..))

    Blutwerte: ((soon..))

    Sonstiges: ((soon..))

    Fazit: ((soon..))

    < PLATZHALTER FÜR FAZIT - KUR VORBEI >
     
    #38 them4n, 18 Jun 2017
    Last edited: 18 Jun 2017
  19. Handtaschenwuergerin

    Handtaschenwuergerin Dr. Sexy MD

    Joined:
    14 May 2013
    Messages:
    1,565
    Likes Received:
    2,140
    die scharfen schwarzen. ja mensch, 1 neger rennt tatsächlich rum aber scharf is der nit. denke jedem ist das bewusst wieviele rumlaufen :wink:. Wenn sie mit rasierklingen unter den Armen und ihrem verpickelten Nacken durchs Studio laufen.
     
  20. Apery

    Apery New Member

    Joined:
    6 May 2017
    Messages:
    17
    Likes Received:
    2

    Und wie schauts aus? Wird aus dem soon noch was?