Mikro-Lags und Paketloss

Aqua

Donator
2 Aug 2012
202
84
#1
Hallo allerseits,

ich spiele seit langem mal wieder PUBG.
Habe an sich nichts an den Einstellungen geändert und habe auf einmal Mikrolags und zum Teil 30% Packetloss.
Ping ist so bei 9-27 ms (je nach Server)

Hat jemand eine Idee, woher die Mikrolags kommen können und warum ich so einen hohen Packeloss habe?
Ich schätze aber, dass ich durch den hohen Packetloss auch die Mikrolags bekomme...

Vllt. sollte ich einfach mal das Game neuinstallieren?!

Thanks!

LG
 

Gab

Moderator | CSGO skin middleman & buyer
10 Jul 2017
7,341
5,096
#2
Game Files schon mal verifiziert?
 

bambam

Honorable
17 Mar 2015
610
3,459
#3
Worüber ist die Verbindung zwischen Router und deinen PC aufgebaut? LAN, W-LAN oder Powerline?
 
7 May 2015
640
339
#4
Tatsächlich hast nicht nur Du dieses Problem, auf Twitter und Co. beschweren sich darüber momentan einige Leute. Die Devs sollen wohl auch schon an einem Fix arbeiten. Scheint also eher so, als machen die Server momentan Probleme.
 
Likes: Aqua

Aqua

Donator
2 Aug 2012
202
84
#5
Game Files schon mal verifiziert?
Ja

Worüber ist die Verbindung zwischen Router und deinen PC aufgebaut? LAN, W-LAN oder Powerline?
Per LAN

Tatsächlich hast nicht nur Du dieses Problem, auf Twitter und Co. beschweren sich darüber momentan einige Leute. Die Devs sollen wohl auch schon an einem Fix arbeiten. Scheint also eher so, als machen die Server momentan Probleme.
Ok, gut zu wissen!
 

Aqua

Donator
2 Aug 2012
202
84
#11
untier untier
Ohne mich seid Ihr durch die Maps gerannt wie die Zombies in Left4Dead.
Habt alle umgerannt, weil Ihr die Trigger-Taste mit Tesafilm festgeklebt hattet xD
 
Likes: untier