Kette

Fischer

Hack User
8 Feb 2015
718
107
#1
Moin,

Ich suche eine Kette für einen Mann Preis (50-100€)

Habe da derzeit Königsketten und Sterlingsilberketten im Blick?

Hat wer Erfahrung, bzw. Empfehlungen?
 

Electricz

cleanlegen.de
23 Dec 2014
5,080
3,954
#7
Zu so Ketten, wie du sie im Kopf hast, würde eher sowas wie Hemd oder sowas passen mMn (kurz oder langärmlig)
 

Electricz

cleanlegen.de
23 Dec 2014
5,080
3,954
#12
Ich persönlich finde dog tags recht nice, aber wie gesagt, wenn du gerne hemden trägst, dann passt solch eine Kette wie du meinstes recht gut dazu (Assi look vorintegriert)
 
17 Oct 2015
90
38
#16
Königsketten sind Nice, aber die müssen schon relativ dick sein damit sie gut aussehen.
Kaufe dir eine Panzerkette, die kann man eigentlich zu fast allem tragen.
 
Likes: Fischer

dash199t

Advanced Member
6 May 2015
4,032
1,461
#18
nochmal zu den Dog tags was macht man damit? Also auf das Tag?
1. Geschlecht
2. Staatsangehörigkeit
3. Religion
Die Eintragung entfällt, wenn die Soldatin/der Soldat keiner der beiden Religionsgemeinschaften (E/K) angehört bzw. als Angehöriger einer anderen Religionsgemeinschaft keine Eintragung wünscht

4. Personenkennziffer
  • Geburtsdatum
  • Anfangsbuchstabe des Nachnamens
  • Kennziffer des Kreiswehrersatzamtes
  • laufende Nummer und Prüfziffer
Trage selber Dog-Tags, nix von Armani, sondern Standart Dinger vom Bund mit Tiefprägung. Der Rest ist mir zu modisch.
Sieht weder Assi noch sonst was aus, viele könnten vielleicht den Gedanken haben, das man beim Bund ist, was letztlich vollkommener Quatsch ist, da die Meisten die Tags der Amis tragen und nicht die der Deutschen. Wissen die Meisten aber nicht.
Des weiteren trägt man, wenn man es richtig machen will, 2 Dog-Tags mit identischem Druck (Bei den Deutschen nicht, da entfällt nämlich der Sinn von 2 Tags).
Der Sinn von Dog-Tags ist einfach:

Wenn du im Krieg stirbst nimmt einer deiner Kameraden eins der Tags mit für Familie oder einfach fürs Battalion. Das Andere wird bei der Leiche gelassen, die Amis stopfen sie meines Wissens nach in den Mund, um die Leichen später identifizieren zu können. Auch gelten sie als Glücksbringer.
Amerikanische, Wahlweise mit oder ohne Kerbe:

Deutsche Tags:

Königsketten werden meisten von Ausländern getragen, kann bei manchen aus einen Rang zur Bedeutung haben, kann Probleme geben.
Die wirken extrem asozial, aber das muss natürlich jeder selber entscheiden.
Des weiteren würde ich beide nicht über einem Hemd tragen oO Entweder unterm Hemd oder mitm ganz normalem T-Shirt. Beim Hemd trägt man keine Ketten, beim Anzug ebenfalls nicht.
Auch würde ich nicht viel Geld für Ketten ausgeben, die verliert man gerne mal :wink: