Kaufberatung: Rasierhobel/Rasiermesser [Sammelthread]

rw1scht

Well-Known Member
27 Dec 2012
593
1,359
hi-minded,

da mittlerweile fast jeder lellek vollbart trägt, ausgeschlossen sind natürlich die bekannten androgynen 88% dieser userbase, habe ich mich dazu entschlossen, meinen vollbart komplett zu entfernen und wieder zur täglichen rasierroutine zurückzukehren
ich strebe aktuell ein ideal an, welches sich an das männerbild der 80er, in welchem die wallstreet ihr hoch feierte, einordnen lässt
aktuell bin ich auf dem peak meiner männlichkeit angekommen und muss mich dementsprechend täglich rasieren, um diesem ideal gerecht werden zu können

ich hoffe, dass die verbleibenden 12% der user hier mit mir einen diskussions- und leitfaden über rasierhobel, rasiermesser und die nötigen utensilien erstellen können, in welchem ein gepflegtes männliches erscheinungsbild im vordergrund steht und wir männer uns wieder von tieren (türken) unterscheiden können

aktuell benutze ich einen 5-klingen nassrasier von gillette und würde mir nun gerne einen rasierhobel, rasierpinsel (vorzugsweise aus erlesenem dachshaar) inklusive schale aus kirschholz, sowie rasierseife und aftershave holen

könnt ihr mir bezüglich dessen etwas empfehlen und habt selbst schon erfahrungen damit gesammelt?
 
Last edited:

Reptain

Active Member
27 Sep 2018
121
31
Zu den meisten kann ich nichts sagen da ich selber einen Rasierhobel probiert habe und mir ehrlich gesagt es nicht wirklich getaugt hat. Benutze derzeit wie ein geringverdiener von dm Balea Men 5 Klingen Rasierer was man einfach wechselt.

Für Rasierschaum und Aftershave kann ich aber aufjedenfall Nivea Sensitive empfehlen. Kostet wenig und macht den job genauso gut wie die ganzen +10€ Marken.
 

xalo

Hack User
17 Feb 2011
3,800
722
Anthony Brown® Rasiermesser in Schwarz oder Silber - einzigartiger Klingenkopf für mehr Präzision - mit Wechselklingen und Etui - Rasiermesser Set https://amzn.eu/d/4xBffaS

Liegt gut in der Hand. Nutz das Messer seit ca 2 Jahren.
 

rw1scht

Well-Known Member
27 Dec 2012
593
1,359
Für Rasierschaum und Aftershave kann ich aber aufjedenfall Nivea Sensitive empfehlen.
sollte schon rasierseife sein, will das ganze mit einem rasierpinsel auftragen

hab ich auch schon gesehen, denke mal zum einstieg ist der rasierhobel nicht schlecht

Anthony Brown® Rasiermesser
werde wohl fürs erste einen rasierhobel testen, wenn ich noch nicht genug stoff intus hatte und dementsprechend noch zittrig bin, befürchte ich mich nämlich mit einem rasiermesser zu skalpieren

Ich selber nutze folgenden:

welche klingen benutzt du für das teil, die originalen von gillette?

Für deinen Dachshaarfetisch kannst du aber auch zu folgendem Set greifen:
hmm dachshaar

Mein Herr schwört auf diese Seife:
würde ebenfalls rasierseife bevorzugen, haste einen plan wie lange das bei täglichem gebrauch hält?
 
Last edited:

Electricz

cleanlegen.de
23 Dec 2014
5,242
4,264
sollte schon rasierseife sein, will das ganze mit einem rasierpinsel auftragen


hab ich auch schon gesehen, denke mal zum einstieg ist der rasierhobel nicht schlecht


werde wohl fürs erste einen rasierhobel testen, wenn ich noch nicht genug stoff intus hatte und dementsprechend noch zittrig bin, befürchte ich mich nämlich mit einem rasiermesser zu skalpieren


welche klingen benutzt du für das teil, die originalen von gillette?


hmm dachshaar


würde ebenfalls rasierseife bevorzugen, haste einen plan wie lange das bei täglichem gebrauch hält?
Jo die original Klingen.

Haltbarkeit von der Rasierseife keine Ahnung, kommt ja auch immer drauf an wie viel du nutzt usw. Der Herr hat Vollbart und rasiert nur Konturen damit, da hält das ewig.
 

rw1scht

Well-Known Member
27 Dec 2012
593
1,359
habe mich jetzt dazu entschieden etwas hochwertigeres von mühle zu kaufen
das teil gibts in zwei ausführungen, den r41 mit offener klinge und den r89 mit geschlossener klinge
ich gehe direkt all in und kaufe mir den r41 mit offener klinge in der twist variante (damit man die klinge schneller wechseln kann)

Die vergleichsweise breite Zahnung und eine flache Positionierung der Klinge bewirken eine äußerst direkte und offensive Rasur — drahtigere und längere Barthaare lassen sich somit leichter erfassen und abschneiden. Für Fortgeschrittene und Profis, die beim täglichen Pflegeritual genau wissen, was sie tun.

werde die tage mal feedback geben, wie viel blut ich verloren habe
 
Last edited:

rennagro

Well-Known Member
6 Jan 2013
1,040
1,354

rw1scht

Well-Known Member
27 Dec 2012
593
1,359
Bitte darauf achten die alkoholfreie Variante zu kaufen:
Ich verwende immer eine Aftershave-Lotion mit wenig oder ohne Alkohol, da Alkohol das Gesicht austrocknet und einen älter aussehen lässt.
innerlich 110 jahre alt, äußerlich 15



preis gefällt mir schon mal
endless endless welche schale benutzte?
 

endless

MM Hero
21 Aug 2017
1,125
707
innerlich 110 jahre alt, äußerlich 15




preis gefällt mir schon mal
endless endless welche schale benutzte?
hab da keine spezielle für, nehme irgend ne schüssel die zuhause rumstand

aber würde dir empfehlen die klingen auch direkt zu kaufen, man muss die schon regelmäßig tauschen ^^.
 

rw1scht

Well-Known Member
27 Dec 2012
593
1,359
hab da keine spezielle für, nehme irgend ne schüssel die zuhause rumstand

aber würde dir empfehlen die klingen auch direkt zu kaufen, man muss die schon regelmäßig tauschen ^^.
die passen auch safe in den r41 rein?
wie oft kannste dich mit den russischen blyad klingen rasieren, bevor sie stumpf werden?
Rasiert mich mit: Mühle R41, Arko, oder Proraso Seife. Manchmal Pre Shave mit Proraso Mitteln.

Ich benutze die Klinge 3x. Die erste Rasur fühlt sich identisch mit Feather an. Für mich eine glatte 1
Die zweite Rasur ist schon deutlich schwächer 2. Die dritte ist dann auch eine 2- 3. Immer noch gut!
Die vierte Runde habe ich zu Testzwecken ein paar mal probiert, aber immer wieder abgebrochen.
Ist für meine Haut dann nicht mehr sanft genug. Würde schon gehen, Spaß macht es keinen...
Eine Feather nutze ich 6x zum Vergleich.
feather kostet 3x so viel, habe mir nun ebenfalls mal die russenklingen bestellt
 
Last edited:

Electricz

cleanlegen.de
23 Dec 2014
5,242
4,264
die passen auch safe in den r41 rein?
wie oft kannste dich mit den russischen blyad klingen rasieren, bevor sie stumpf werden?
Rasiert mich mit: Mühle R41, Arko, oder Proraso Seife. Manchmal Pre Shave mit Proraso Mitteln.

Ich benutze die Klinge 3x. Die erste Rasur fühlt sich identisch mit Feather an. Für mich eine glatte 1
Die zweite Rasur ist schon deutlich schwächer 2. Die dritte ist dann auch eine 2- 3. Immer noch gut!
Die vierte Runde habe ich zu Testzwecken ein paar mal probiert, aber immer wieder abgebrochen.
Ist für meine Haut dann nicht mehr sanft genug. Würde schon gehen, Spaß macht es keinen...
Eine Feather nutze ich 6x zum Vergleich.
feather kostet 3x so viel, habe mir nun ebenfalls mal die russenklingen bestellt
Reviews sehen echt krass aus, hab mir auch mal bestellt
 

endless

MM Hero
21 Aug 2017
1,125
707
die passen auch safe in den r41 rein?
wie oft kannste dich mit den russischen blyad klingen rasieren, bevor sie stumpf werden?
Rasiert mich mit: Mühle R41, Arko, oder Proraso Seife. Manchmal Pre Shave mit Proraso Mitteln.

Ich benutze die Klinge 3x. Die erste Rasur fühlt sich identisch mit Feather an. Für mich eine glatte 1
Die zweite Rasur ist schon deutlich schwächer 2. Die dritte ist dann auch eine 2- 3. Immer noch gut!
Die vierte Runde habe ich zu Testzwecken ein paar mal probiert, aber immer wieder abgebrochen.
Ist für meine Haut dann nicht mehr sanft genug. Würde schon gehen, Spaß macht es keinen...
Eine Feather nutze ich 6x zum Vergleich.
feather kostet 3x so viel, habe mir nun ebenfalls mal die russenklingen bestellt
Gesicht 2-3 mal
Falls du auch Körper rasierst dann 1 Klinge für einmal komplett rasieren.

Sind afaik trotzdem noch preiswerter als die Feather und sind wirklich 1a. noch nie damit im Gesicht geschnitten oder Hautirritationen gehabt.
 
  • Like
Reactions: rw1scht

ultimatel

Hack User
3 Aug 2014
509
404
kauf dir einen gebrauchten Rasierhobel bei Ebay, bekommst für ein paar Euro und die alten haben noch Qualität.
Und bitte schreib nie wieder so einen schwulen Text. Vielen Dank
 

Lzc4

New Member
1 Nov 2020
9
3
Sehe das ähnlich wie ultimatel ultimatel , ich nutze auch einen sehr alten Rasierhobel(Vor 1950, kann dir leider nicht die Marke sagen, war ein Erbstück).

Hygienemaessig ist es bei Rasierhobeln, auch recht vertretbar einen zukaufen, welcher schon sehr lange in Nutzung war, das sie mehr oder weniger nur nen Hilfsmittel sind und die Klinge ja ausschlaggebend ist.
Beim Hobel selbst kommt es drauf an, wie du dich rasieren Magst, ich habe eine lange Zeit den von Gilette benutzt, finde aber der ist mir persönlich nicht Kopflastig genug und bei meinem sehr borstenartigen Bart, muss ich selber noch ein wenig bei dem Aufdruecken um nicht 2x über eine Stelle zu müssen.

Ansonsten habe ich den hier mal meinem Vater zum Vatertag geschenkt, der war sehr überzeugt davon, der ist auch weit aus "Kopflastiger", demnach lässt du den nur über deine Haut gleiten ohne auch nur etwas Kraft aufzuwenden, wenn man beim Rasieren von Kraft sprechen kann. :tongueclosed:

Ansonsten Spielt der Hobel selbst keine Rolle, die Verarbeitung und die Haptik müssen dir gefallen, keinem anderen, für das Rasierergebnis sind aber die Klingen verantwortlich, wenn du sehr dünne Haare hast und deine Haut viel abkann, kannst du auch bei den Klingen etwas sparen, ich persönlich hab aber mit billigen Klingen immer mal Probleme gehabt, seit 1-2 Jahren kaufe ich diese hier. Ich bin damit auch ganz Happy, wichtig ist eigentlich nur wo sie herkommen, die Qualität ist dann meist nach Land bestimmt, klingt dumm, aber aus Deutschland sind Rasierklingen eine 10/10, die skandinavischen Länder auch, meine kommen aus Schweden, aber billige Produkte aus Fernost oder selbst Rasierklingen aus Amerika sind absoluter Trash und nach einer Rasur nicht mehr wirklich zugebrauchen, kommt natürlich auf hülle und fülle deines Bartes an.


Was Cremes und den Rest angeht musst du schauen wie deine Haut es verträgt, so pauschal kann man da keine Tipps gehen, mit diesen Produkten bin ich bis jetzt immer ganz gut gefahren, kann aber sein das deine Haut ganz anders reagiert.

Creme - Muss aber ganz klar sagen, ich kenne Leute die sie nicht mögen, ich selbst find sie aber ganz angenehm.

Hoffe konnte mit diesem unnötig langem Text hier noch helfen. :tongueclosed:
 

rw1scht

Well-Known Member
27 Dec 2012
593
1,359
kauf dir einen gebrauchten Rasierhobel bei Ebay, bekommst für ein paar Euro und die alten haben noch Qualität.
Und bitte schreib nie wieder so einen schwulen Text. Vielen Dank
kaufe mir doch keinen gebrauchten scheiss, welchen sich vermutlich schon 1-5 lelleks gegenseitig ins arschloch eingeführt haben du mindestlöhner

Ansonsten habe ich den hier mal meinem Vater zum Vatertag geschenkt

Ansonsten Spielt der Hobel selbst keine Rolle, die Verarbeitung und die Haptik müssen dir gefallen, keinem anderen, für das Rasierergebnis sind aber die Klingen verantwortlich, wenn du sehr dünne Haare hast und deine Haut viel abkann, kannst du auch bei den Klingen etwas sparen, ich persönlich hab aber mit billigen Klingen immer mal Probleme gehabt, seit 1-2 Jahren kaufe ich diese hier.
wurde bereits vorgeschlagen und ich habe mich dagegen entschieden, da der griff zu klein für mich gewesen wäre

habe mich nun für einen r41 twist von mühle entschieden
sowohl der r41 twist, als auch der r41 grande haben beide einen langen griff und sollten somit für mein schellenverteilungswerkzeug, mit welchem ich abends ultimatel ultimatel 's mutti spanke, ausreichen
in der standardausführung sind nämlich der r41 und r89 wesentlich kleiner, sollte man hier auch nochmal für andere interessierte mit großen händen erwähnen
 
Last edited:
  • Like
Reactions: rn_

matzta

Well-Known Member
24 Dec 2019
401
347
Mein Geheimtipp: Zytostatika schlucken, dann brauchst du kein Rasiermesser
Aber sag’s nicht weiter

Grße
 

rw1scht

Well-Known Member
27 Dec 2012
593
1,359
Mein Geheimtipp: Zytostatika schlucken, dann brauchst du kein Rasiermesser
Aber sag’s nicht weiter

Grße
mit dem thema schlucken scheinste dich ja bestens auszukennen

b2t
habe mir jetzt das xs1cht rasiert und es war ein erlebnis sondergleichen
nachdem ich mir die seife angerührt habe und sie feinsäuberlich mit echtem dachshaar auf meinem gesicht aufgetragen habe, gleitete der r41 twist von mühle wie eine eiskunstläuferin über meinen schädel hinweg
das teil fühlt sich sehr hochwertig an und kommt mit einem guten eigengewicht daher, weshalb man auch absolut keinen eigenen druck beim abziehen ausüben muss
sobald die mitgelieferte klinge stumpf ist, werde ich die voskhods klingen ausprobieren

werde mir jetzt noch eine eismaske aufsetzen, während ich meine 1000 sit-ups mache
nachdem ich dann den eisbeutel entfernt habe, werde ich selbstverständlich eine lotion mit tiefenwirkung auftragen SEELENFICKER SEELENFICKER