Kaufberatung: PCs aller Art [Sammelthread]

rydn

Well-Known Member
7 May 2018
741
500
Last edited:

Radat.

Advanced Member
10 Jun 2015
2,472
3,341
Fehlt noch ein Netzteil , oder? Kann wer eins empfehlen?

https://www.mindfactory.de/shopping...22173992a26ee71bff852b95a8a56852b34dd0ed939dc

Und sollte ich den jetzt bestellen oder bis Herbst warten wegen den Ampere GPUs von Nvidia?
Würde die 1660ti nicht nehmen, rein von der Leistung wäre eine AMD Graka besser & kostet genauso viel .
Es sei denn dir ist Shadowplay usw extrem wichtig.

https://www.mindfactory.de/product_...h-OC-Aktiv-PCIe-4-0-x16--Retail-_1346495.html
https://gpu.userbenchmark.com/Compare/Nvidia-GTX-1660-Ti-vs-AMD-RX-5600-XT/4037vs4062
 

rydn

Well-Known Member
7 May 2018
741
500

RapsiCSGO

New Member
3 Aug 2016
23
1
Was willst du denn mit dem PC machen?

Be quiet! Pure Power 11 500W @NT
Will eigentlich die meisten spiele in 144 fps spielen können

Würde die 1660ti nicht nehmen, rein von der Leistung wäre eine AMD Graka besser & kostet genauso viel .
Es sei denn dir ist Shadowplay usw extrem wichtig.

https://www.mindfactory.de/product_...h-OC-Aktiv-PCIe-4-0-x16--Retail-_1346495.html
https://gpu.userbenchmark.com/Compare/Nvidia-GTX-1660-Ti-vs-AMD-RX-5600-XT/4037vs4062
Hab die beiden ausgetauscht. Danke
 

rydn

Well-Known Member
7 May 2018
741
500
Dazu kann ich nichts sagen.. aber die ist jetzt ja schon länger draußen, sollte also mal gefixt sein?
Manchmal bleibt der Bildschirm einfach schwarz, das Bild flackert, Spiele stürzen ab – und auch starke Leistungsabfälle durch ein plötzliches Absinken der Taktrate sind keine Seltenheit.

Wurde bisher nicht behoben!
 

RapsiCSGO

New Member
3 Aug 2016
23
1
Manchmal bleibt der Bildschirm einfach schwarz, das Bild flackert, Spiele stürzen ab – und auch starke Leistungsabfälle durch ein plötzliches Absinken der Taktrate sind keine Seltenheit.

Wurde bisher nicht behoben!
Also doch die 1660ti ? Oder gibt es noch bessere für Preis/Leistung
 

rydn

Well-Known Member
7 May 2018
741
500
27 Dec 2015
34
16
Moin Leute! Such mal wieder ein Setup diesmal für mich.

Grundsätzlich sollen 1x 24 Zoll 144Hz und 1x 24Zoll 60Hz (Evtl ein 2.) betrieben werden.

Von meinem aktuellen Setup möchte ich nichts verwenden wird so an nen Kollegen gehen.

Preislich würd ich so 1,5k - 1,6k auslegen.

Zocke aktuell nur CS, Anno und D3. Muss nicht das Ultra Grafik Beast sein.
Hin und wieder mal ein paar VM´s am laufen. That´s it.

RGB und so nen Schnick Schnack brauch ich nicht. Einfach ein Cleanes Setup.

Setup sollte definitv upgradebar sein, vllt zock ich doch mal wieder mehr.

Danke!
 

Electricz

cleanlegen.de
23 Dec 2014
4,960
3,614
Moin Leute! Such mal wieder ein Setup diesmal für mich.

Grundsätzlich sollen 1x 24 Zoll 144Hz und 1x 24Zoll 60Hz (Evtl ein 2.) betrieben werden.

Von meinem aktuellen Setup möchte ich nichts verwenden wird so an nen Kollegen gehen.

Preislich würd ich so 1,5k - 1,6k auslegen.

Zocke aktuell nur CS, Anno und D3. Muss nicht das Ultra Grafik Beast sein.
Hin und wieder mal ein paar VM´s am laufen. That´s it.

RGB und so nen Schnick Schnack brauch ich nicht. Einfach ein Cleanes Setup.

Setup sollte definitv upgradebar sein, vllt zock ich doch mal wieder mehr.

Danke!
Bildschirm mit in das Budget rein?
 

TheBomb

Active Member
25 Nov 2017
404
203
Hey, ich suche einen Gaming/Arbeits PC. Preislich habe ich an 2500€ gedacht (ich habe bereits eine SSD die ich übernehmen würde.
Ich besitze einen 240hz 1080P Monitor würde also gerne auch 200Fps und mehr in den aktuellen shooter games bekommen.

Auf den Rechner müssten dauerhaft 4 zeitweise 8 Vm‘s laufen mit die 3,5-4GB ram zugewiesen bekommen und Minimum 2 kerne.
Der Rechner würde 24/7 laufen.

Ich habe es nicht Ultra eilig , würde aber gerne spätestens ende des Jahres Anfang nächsten Jahres den neuen pc kaufen, jetzt ist die frage sollte man auf DDR5 warten und vielleicht auf die nächste Generation von Intel/AMD und Nvidia ?

Lg
 

onetwo12

Hack User
14 Oct 2013
1,035
291
Ich habe es nicht Ultra eilig , würde aber gerne spätestens ende des Jahres Anfang nächsten Jahres den neuen pc kaufen, jetzt ist die frage sollte man auf DDR5 warten und vielleicht auf die nächste Generation von Intel/AMD und Nvidia ?

Lg
wenn du es nicht eillig hast save, auf die neuen ryzen warten
 

Electricz

cleanlegen.de
23 Dec 2014
4,960
3,614
Hey, ich suche einen Gaming/Arbeits PC. Preislich habe ich an 2500€ gedacht (ich habe bereits eine SSD die ich übernehmen würde.
Ich besitze einen 240hz 1080P Monitor würde also gerne auch 200Fps und mehr in den aktuellen shooter games bekommen.

Auf den Rechner müssten dauerhaft 4 zeitweise 8 Vm‘s laufen mit die 3,5-4GB ram zugewiesen bekommen und Minimum 2 kerne.
Der Rechner würde 24/7 laufen.

Ich habe es nicht Ultra eilig , würde aber gerne spätestens ende des Jahres Anfang nächsten Jahres den neuen pc kaufen, jetzt ist die frage sollte man auf DDR5 warten und vielleicht auf die nächste Generation von Intel/AMD und Nvidia ?

Lg
Wieso willst du beides in einem realisieren? Also 4 VMs dauerhaft auch während dem Gamen laufen lasseN?
 

TheBomb

Active Member
25 Nov 2017
404
203
Wieso willst du beides in einem realisieren? Also 4 VMs dauerhaft auch während dem Gamen laufen lasseN?
Ja würde ich gerne, die 4Vm´s sollten auch wärend ich Game laufen, aber zur not könnte ich auch nur 2 laufen lassen wenn ich spiele. Ich zocke halt spiele wie LoL, CS:GO, Warzone und EFT hier und da auch mal DayZ und Arma3 ähnliche spiele.
Bei 2 systemen müsste ich doch bestimmt deutlich mehr ausgeben damit der Gaming PC und der VM PC gut laufen, oder liege ich da falsch.

wenn du es nicht eillig hast save, auf die neuen ryzen warten
Das habe ich mir auch gedacht, an sich kann ich halt bis anfang 2021 warten. Ich habe halt nur gehört das Aktuell die Preise recht gut sind deswegen wollte ich mal fragen.
 

xeltic

Blau wie mein Zustand
24 Jun 2012
7,626
5,608
Ja würde ich gerne, die 4Vm´s sollten auch wärend ich Game laufen, aber zur not könnte ich auch nur 2 laufen lassen wenn ich spiele. Ich zocke halt spiele wie LoL, CS:GO, Warzone und EFT hier und da auch mal DayZ und Arma3 ähnliche spiele.
Bei 2 systemen müsste ich doch bestimmt deutlich mehr ausgeben damit der Gaming PC und der VM PC gut laufen, oder liege ich da falsch.


Das habe ich mir auch gedacht, an sich kann ich halt bis anfang 2021 warten. Ich habe halt nur gehört das Aktuell die Preise recht gut sind deswegen wollte ich mal fragen.
Bruder da kannste dir n Ryzen 9 3950x einplanen oder sogar auf threadripper umsteigen und kommst mit deinem Budget nicht hin. Deine Anforderungen sind für das geld schon echt hoch
 
Likes: rydn

TheBomb

Active Member
25 Nov 2017
404
203
Bruder da kannste dir n Ryzen 9 3950x einplanen oder sogar auf threadripper umsteigen und kommst mit deinem Budget nicht hin. Deine Anforderungen sind für das geld schon echt hoch
Ok und wenn ich wärend des Zockens keine VM am laufen habe?
und wie viel sollte ich ca ausgeben wenn ich die VM´s laufen lassen möchte und trozdem zocken will
 

Electricz

cleanlegen.de
23 Dec 2014
4,960
3,614
Ok und wenn ich wärend des Zockens keine VM am laufen habe?
und wie viel sollte ich ca ausgeben wenn ich die VM´s laufen lassen möchte und trozdem zocken will
https://www.mindfactory.de/shopping...2218ce43003293879f398df0cb86779652107cbc04e1d

schwierig dazu eine wirkliche aussage zu treffen. Dieses System KÖNNTE so passen...

CPU mit 16 Kernen und 32 Threads (somit genug cores für Gaming und VM).
32GB RAM (evtl sogar 64 nehmen)
RTX 2080S für die Power der Maschine
Wasserkühlung (MUSS bei der CPU)

Würde aber auf die neuen Ryzen Chips warten tbh