Kaufberatung: Maus [Sammelthread]

royaLL

Active Member
30 Jun 2011
836
123
#4
rival 300, deathadder hatte ich. Unten lösen sich die gleitpads, sehr unangenehmes Gefühl, rein von der Ergonomie her. Nicht mein fall.
Rival ist hingegen schön fett, wie ein Stein. Jeder der die bei mir in der Hand hatte, hat instant gewechselt.
 
27 Jul 2014
656
91
#11
Die sind echt nicht so pralle die Mäuse in der Liste.
Also von der Rival 100 kann ich z.B. abraten da löst sich das Gummi an der Seite.
 

Rastamann

New Member
22 Feb 2017
11
9
#14
Hallo,

bisher hatte ich 2 Mäuse in diesem Preis Segment, beide von Roccat. Zuerst hatte ich die Kova +. Optisch sah diese sehr schön aus, doch funktionstechnisch einige Mängel. Beispielweise wurde die 5,6 und 7te Maustaste in Programmen nicht erkannt. Damals für 60 Euronen ein No-Go. Umgetauscht und dafür die Kiro bekommen.

Um genau zu sein zwar ein "Downgrade" aber alle 7 Tasten Funktionieren einbahn Frei. Mein einziges Manko ist defenetiv die Tatsache, dass nach einiger Zeit des Benutzten der Druckpunkt der rechten und linken Maustasten sehr "weich" sind.

Hier noch ein Tipp.

Falls du dir Gaming Sachen im Laden kaufst empfehle ich dir die Sachen Top zu Pflegen, falls du nämlich dann die ersten Mängel spürst kannst du sie eZ Umtauschen und erhälst das komplette Geld wieder.
Und immer Kassenbon aufbewahren.


PS: Hat jemand mal die A4tech Bloody V8 Gaming Mouse getestet? Zumindest mit dem kostenpflichtigen Software Update würde ich sie ganz gerne testen.
 

CINI

immer nett und hilfsbereit
12 Feb 2014
856
511