Kaufberatung: Headset [Sammelthread]

14 May 2018
119
57
Gut ich habe mir jetzt die 770 PRO 80 Ohm geholt, danke für eure Hilfe!
Jetzt will ich nurnoch wissen, ob ich die auch an meinem Samsung S8+ benutzen kann? Habe bis jetzt gemischte Meinungen gelesen
Ich kann theoretisch mal nachher schauen ob ich meine am Handy nutzen kann und wie sie klingen. Aber generell empfehlen die Leute für Handybetrieb die 32Ohm Variante.
 
Likes: Gab
30 Sep 2014
191
92
Gut ich habe mir jetzt die 770 PRO 80 Ohm geholt, danke für eure Hilfe!
Jetzt will ich nurnoch wissen, ob ich die auch an meinem Samsung S8+ benutzen kann? Habe bis jetzt gemischte Meinungen gelesen
Habe ja die DT 990 PRO in 250 Ohm und kann sie z.B. am iPhone 6 betreiben. Auf maximaler Lautstärke hört sich das an wie leise- bis mittlerer lautstärke ( Man kann also durchaus auf Mittlerer Lautstärke hören)

Du solltest mit 80 Ohm keine probleme haben. Außerdem kannst du es ja demnächst selber ausprobieren :grin:

Mit freundlichen Grüßen

Ozeus
 
7 Nov 2010
243
106
Als ich gestern nachgeschaut habe, war das sogar eine der neusten. Naja, ich lass mich dann mal überraschen.
Also ich habe sowohl die DT770 80Ohm, als auch die DT990 250Ohm & die MMX300 32Ohm am Oneplus 5T, Galaxy S7 & Xiaomi MI A1 getestet. Alles ohne Probleme, die DT990 waren am S7 & Oneplus spürbar leiser, aber hätte mir trotzdem vollkommen ausgereicht von der Lautstärke.
 
Likes: Gab

Gab

Middleman
10 Jul 2017
2,917
1,650
Also bezogen auf dein jetziges Mikrofon am Arm, ist es kein Beinbruch wenn du auch etwas weiter weg bist. Bin 24/7 locker 40-50cm weg vom Mikrofon, ist wie gesagt über den Bildschirmen damit es mich nicht nervt, wollte damals auch nie ein Mikrofon kaufen aufgrund des nerviges Armes.

Solange es nicht 2 Meter von der Sprechquelle entfernt ist wird es niemanden stören, beziehungsweise die Qualität kein Ohrenkrebs verursachen.
Also ich habe es jetzt um die 20cm weg vom Mikrofon und es hallt wie sau und klingt sehr schlecht. Zufällig irgendnen Plan was ich dagegen tun kann? Möchte später noch probieren es auf den Tisch zu stellen wobei ich das eher ungern machen würde.
 

Durek

Donator
24 Feb 2017
782
905
Also ich habe es jetzt um die 20cm weg vom Mikrofon und es hallt wie sau und klingt sehr schlecht. Zufällig irgendnen Plan was ich dagegen tun kann? Möchte später noch probieren es auf den Tisch zu stellen wobei ich das eher ungern machen würde.
Sehr leerer/hoher Raum? Wahrscheinlich noch mit Laminat Boden?
Würde vermuten dass die Akustik in deinem Raum einfach bescheiden ist.
Probier mal ne Decke so zu halten dass du den Schall "auffängst", also dir praktisch über Kopf und Mic zu hängen. Wenn es dann noch hallt, dann gibts n Software oder Hardware Problem, was ich aber eher nicht glaube.
Hall wirst du nur Los wenn du den Raum "füllst". Vielleicht reicht schon ein Teppich um den Hall merklich zu reduzieren.
 

Gab

Middleman
10 Jul 2017
2,917
1,650
Sehr leerer/hoher Raum? Wahrscheinlich noch mit Laminat Boden?
Würde vermuten dass die Akustik in deinem Raum einfach bescheiden ist.
Probier mal ne Decke so zu halten dass du den Schall "auffängst", also dir praktisch über Kopf und Mic zu hängen. Wenn es dann noch hallt, dann gibts n Software oder Hardware Problem, was ich aber eher nicht glaube.
Hall wirst du nur Los wenn du den Raum "füllst". Vielleicht reicht schon ein Teppich um den Hall merklich zu reduzieren.
Fliesenboden, ein neuer Teppich ist schon längst überfällig - mein alter ist ja bei der Überschwemmung draufgegangen. Ich denke der wird schon viel ändern.
Setze mich demnächst mal mit Empathie zusammen und versuche auch mal die Akustik im Raum zu verbessern. Nochmal danke.
 
Likes: Durek
24 Jul 2013
995
168
Kann jemand ein offenes Headset empfehlen?
Wird zum Großteil für YouTube etc. verwendet, teils für paar Spiele (Fortnite, etc)
Mic sollte relativ anständig für TS/Discord sein, wird nicht oft benutzt da wenig Zeit.
 
14 May 2018
119
57
Sennheiser Gaming One kannte früher viele Streamer die das Headset hatten, Mikro war inordnung, Headset halt. Preislich aber etwas höher angesiedelt.
 

Durek

Donator
24 Feb 2017
782
905
Kann jemand ein offenes Headset empfehlen?
Wird zum Großteil für YouTube etc. verwendet, teils für paar Spiele (Fortnite, etc)
Mic sollte relativ anständig für TS/Discord sein, wird nicht oft benutzt da wenig Zeit.
Budget?
Wurde hier schön öfter genannt: HyperX Cloud II
Habe ich jetzt auch seit ein paar Wochen, gefällt mir ziemlich gut. Benutze das Mic nicht, ist vom Klang her aber ganz okay.
Kostet ~80-90€

Sennheiser Gaming One kannte früher viele Streamer die das Headset hatten, Mikro war inordnung, Headset halt. Preislich aber etwas höher angesiedelt.
So wie ich das lese benutzt er das nicht so viel, da sind 200€ mMn etwas overkill
 
24 Jul 2013
995
168
Budget?
Wurde hier schön öfter genannt: HyperX Cloud II
Habe ich jetzt auch seit ein paar Wochen, gefällt mir ziemlich gut. Benutze das Mic nicht, ist vom Klang her aber ganz okay.
Kostet ~80-90€
Würde max. 100€+- ausgeben.
Dachte das HyperX wäre ein geschlossenes?
 
14 May 2018
119
57
Dachte das HyperX wäre ein geschlossenes?
Spielt an sich keine Rolle jetzt, aber wieso genau eigentlich offene Bauweise?
 

toniy0

Moderator
18 Jan 2011
2,528
396
fürs zocken : dt 990 pro oder dt 770 pro ?

frage für einen freund (lüge nicht :grin:)
Die nehmen sich eigentlich nichts. Ist halt geschlossen oder offen und da kommt es auf die persönliche Präferenz an. Manche stören sich an den Nebengeräuschen bei offenen, bei den geschlossenen ist er quasi isoliert von der Außenwelt.
 
Likes: NN123

quark

Donator
8 Jul 2016
1,103
534
Suche ein Headset (mit einem Inputkabel) für das Notebook von meinem kleinen bro. Sollte anständiges mikro + sound haben. Preis max. 100

MFG quark