Kaufberatung: Auto [Sammelthread]

.heaven

Hack User
25 Feb 2015
747
215
es kommt auch stark drauf an wie vertreten die fahrzeuge sind.

für einen GTI zahlste genug versicherung. Beim z.B. GTD wenig.
LOL, was das für ein quatsch? Ich hätte beim TT 2.0 und GTI sogar weniger gezahlt an versicherung und steuer (logisch). Versicherung richtet sich nach risiko und BLP. Je mehr autos im umlauf desto mehr infos haben sie und können die raten anpassen.
 
7 Sep 2011
873
278
Leute habt ihr ne Seite die ihr empfehlen könnt bezüglich Leasing?

Hab von nem kollegen gehört das es mittlerweile immer öfters gute angebote gibt.

Würd einfach in den nächsten monaten mal bisschen stöbern, weil meine freundin und ich leider komplett unterschiedliche Meinungen haben bezüglich autos. Da müssen wir erstmal auf nen nenner kommen.
 

kfc

Honorable
3 Nov 2016
3,573
2,424
Leute habt ihr ne Seite die ihr empfehlen könnt bezüglich Leasing?

Hab von nem kollegen gehört das es mittlerweile immer öfters gute angebote gibt.

Würd einfach in den nächsten monaten mal bisschen stöbern, weil meine freundin und ich leider komplett unterschiedliche Meinungen haben bezüglich autos. Da müssen wir erstmal auf nen nenner kommen.
Bei Mydealz gibt es andauernd Leasing Deals https://www.mydealz.de/search?q=leasing
Mach dir einfach einen Schlagwort-Alarm auf "leasing".
 
12 Feb 2015
143
22
Ich würde mir gerne im Laufe der nächsten (2-3) Monate ein neues KFZ zulegen. Leider hab ich absolut keinen Plan wonach ich schauen soll. Budget ist ca. 20k, Vorschläge können aber auch gerne günstiger sein.
Da ich täglich ca. 55 km Arbeitsweg (Hin- und Rückweg zusammen) habe, suche ich zurzeit eher nach einem Diesel.
Autos die ich jetzt mal in Betracht gezogen habe:
Audi A5 3.0 TDI
Audi A6 4F 3.0 TDI

Grundsätzlich such ich nach deutschen Autos (gefallen mir einfach am besten) welche so ca. 200 PS haben. Können gerne auch etwas älter sein.

Schon mal danke im Voraus.
 

kfc

Honorable
3 Nov 2016
3,573
2,424
Ich würde mir gerne im Laufe der nächsten (2-3) Monate ein neues KFZ zulegen. Leider hab ich absolut keinen Plan wonach ich schauen soll. Budget ist ca. 20k, Vorschläge können aber auch gerne günstiger sein.
Da ich täglich ca. 55 km Arbeitsweg (Hin- und Rückweg zusammen) habe, suche ich zurzeit eher nach einem Diesel.
Autos die ich jetzt mal in Betracht gezogen habe:
Audi A5 3.0 TDI
Audi A6 4F 3.0 TDI

Grundsätzlich such ich nach deutschen Autos (gefallen mir einfach am besten) welche so ca. 200 PS haben. Können gerne auch etwas älter sein.

Schon mal danke im Voraus.
320d F30 185ps, bei deinem Budget ist vielleicht auch ein 325 oder besser drin. Je nach Geschmack Touring oder Limo und mit M-Paket echt ein schönes Auto.
Ansonsten gefallen mir persönlich auch A4 Limo, wenn es kompakter sein darf ein Golf GTD (GTI nochmal besser aber willst ja Diesel), C Klasse (bekommst du aber glaube ich bei deinem Budget nicht mit 200ps).
 
Likes: NixFifty

epr1me

1 nicer dude
8 May 2017
1,320
1,563
Ich würde mir gerne im Laufe der nächsten (2-3) Monate ein neues KFZ zulegen. Leider hab ich absolut keinen Plan wonach ich schauen soll. Budget ist ca. 20k, Vorschläge können aber auch gerne günstiger sein.
Da ich täglich ca. 55 km Arbeitsweg (Hin- und Rückweg zusammen) habe, suche ich zurzeit eher nach einem Diesel.
Autos die ich jetzt mal in Betracht gezogen habe:
Audi A5 3.0 TDI
Audi A6 4F 3.0 TDI

Grundsätzlich such ich nach deutschen Autos (gefallen mir einfach am besten) welche so ca. 200 PS haben. Können gerne auch etwas älter sein.

Schon mal danke im Voraus.
gönn lieber tesla model 3 #elongang
 
12 Feb 2015
143
22
320d F30 185ps, bei deinem Budget ist vielleicht auch ein 325 oder besser drin. Je nach Geschmack Touring oder Limo und mit M-Paket echt ein schönes Auto.
Ansonsten gefallen mir persönlich auch A4 Limo, wenn es kompakter sein darf ein Golf GTD (GTI nochmal besser aber willst ja Diesel), C Klasse (bekommst du aber glaube ich bei deinem Budget nicht mit 200ps).
Bei BMW bin ich eher vorsichtig, da die in der Wartung relativ teuer werden sollen (was man so hört). A4 ist auch noch nen guter Vorschlag. Nen Golf GTD hatte ich mir schon überlegt, wobei der mir aber einfach zu klein ist.
 
Last edited:

kfc

Honorable
3 Nov 2016
3,573
2,424
Bei BMW bin ich eher vorsichtig, da die in der Wartung relativ teuer werden sollen (was man so hört). A4 ist auch noch nen guter Vorschlag. Nen Golf GTD hatte ich mir schon überlegt, wobei der mir aber einfach zu klein ist.
Ich glaube kaum, dass sich ein BMW der letzten Jahre viel von einem Audi der letzten Jahre nimmt. Wenn du 20k für ein Auto locker machen kannst, sollte die Wartung kein Hindernis sein. Bei einem Audi kann genau so gut mal was teureres kommen.
 
18 Apr 2017
1,016
704
Ich glaube kaum, dass sich ein BMW der letzten Jahre viel von einem Audi der letzten Jahre nimmt. Wenn du 20k für ein Auto locker machen kannst, sollte die Wartung kein Hindernis sein. Bei einem Audi kann genau so gut mal was teureres kommen.
Soviel ich weiß, ist Audi im Bereich Ersatzteile sogar teurer (weiß es nur Gerüchteweise)
 
Likes: kfc
30 Jul 2012
565
175
Soviel ich weiß, ist Audi im Bereich Ersatzteile sogar teurer (weiß es nur Gerüchteweise)
Das ist auch faktisch so. Gibt mehrere Artikel von der AutoBild und dem Adac dazu. Sowohl Stundensatz als auch Ersatzteile sind beim Daimler am teuersten, dann Audi und dann erst BMW. Einfach mal googeln. Bin gerade in Kalifornien und hab da kein Bock drauf :tongueclosed:
 
Likes: IchCheckNix
14 Jan 2015
380
69
Ich würde mir gerne im Laufe der nächsten (2-3) Monate ein neues KFZ zulegen. Leider hab ich absolut keinen Plan wonach ich schauen soll. Budget ist ca. 20k, Vorschläge können aber auch gerne günstiger sein.
Da ich täglich ca. 55 km Arbeitsweg (Hin- und Rückweg zusammen) habe, suche ich zurzeit eher nach einem Diesel.
Autos die ich jetzt mal in Betracht gezogen habe:
Audi A5 3.0 TDI
Audi A6 4F 3.0 TDI

Grundsätzlich such ich nach deutschen Autos (gefallen mir einfach am besten) welche so ca. 200 PS haben. Können gerne auch etwas älter sein.

Schon mal danke im Voraus.
kann dir den 4F nur empfehlen. Ist zum täglich Fahren das beste Auto, das ich je hatte.
Für 20k kriegst du da alles, was man sich wünschen kann, die FL 3.0TDIs haben auch keine Injektorenprobleme mehr und überarbeitete Gleitschienen und Spanner. Musst aber n bisschen suchen, dass du einen mit ner vernünftigen Austattung findest, die meisten, die einen Verkaufen lassen sich ihr "OMG KRASS BRUDA HAB SLINE" teuer bezahlen.
ACC, Standheizung, Luftfahrwerk, eHeckklappe, Bose und Doppelverglasung sind einfach n muss bei den Autos.

Ersatzteilkosten kann ich mich eigentlich nicht groß beklagen, weil an sich so gut wie nichts kaputt geht. Und selbst wenn mal was sein sollte, kann ich dir direkt 2 Anlaufstellen nennen, die Hauptberuflich 4F schlachten und Ersatzteile mit Garantie zum schmalen Taler verkaufen.
 
Likes: NixFifty
12 Feb 2015
143
22
kann dir den 4F nur empfehlen. Ist zum täglich Fahren das beste Auto, das ich je hatte.
Für 20k kriegst du da alles, was man sich wünschen kann, die FL 3.0TDIs haben auch keine Injektorenprobleme mehr und überarbeitete Gleitschienen und Spanner. Musst aber n bisschen suchen, dass du einen mit ner vernünftigen Austattung findest, die meisten, die einen Verkaufen lassen sich ihr "OMG KRASS BRUDA HAB SLINE" teuer bezahlen.
ACC, Standheizung, Luftfahrwerk, eHeckklappe, Bose und Doppelverglasung sind einfach n muss bei den Autos.

Ersatzteilkosten kann ich mich eigentlich nicht groß beklagen, weil an sich so gut wie nichts kaputt geht. Und selbst wenn mal was sein sollte, kann ich dir direkt 2 Anlaufstellen nennen, die Hauptberuflich 4F schlachten und Ersatzteile mit Garantie zum schmalen Taler verkaufen.
Beim 4F hätte ich eher was günstigeres im Visier (bin mir net sicher, ob ich bereit bin 20k in so ein "altes" Auto zu investieren). Ist deiner ein automatik oder schalter? Wie viele km hat der jetzt runter?
 
14 Jan 2015
380
69
Beim 4F hätte ich eher was günstigeres im Visier (bin mir net sicher, ob ich bereit bin 20k in so ein "altes" Auto zu investieren). Ist deiner ein automatik oder schalter? Wie viele km hat der jetzt runter?
20k Ausgeben wirst du auch schwer schaffen nehme ich an, top ausgestattete FL Avants mit teilweise exclusive gibts für 15.
Aber würde da echt zu einem mit wunschaustattung greifen, hab die erfahrung gemacht dass n ähnlich ausgestatter 4G meiner Empfindung nach an nen 4F in Sachen komfort nicht ran kommt.
Meiner is n tiptronic. Is aber eigentlich relativ latte, kriegst weder schalter noch automatik beim 4f kaputt. und 3L TDI gibts nicht mit multitronic.
Hab meinen mit 140tkm gekauft, mittlerweile 210tkm mit Upgradelader und Injektoren.
Ein Federbein getauscht waren 300€ da Luftfahrwerk und einmal ACC Sensor verstellt, sonst nichts außerplanmäßiges