Hosting Talk

s14

Well-Known Member
24 Jul 2015
400
1,524
Hallo,
da ich immer noch auf der Suche nach dem pHoster bin, wollte ich mich mal ein wenig umhören ob ihr eventuell eine Empfehlung für mich habt. Ich suche einen Hoster mit stabilen Netzwerk, DDoS Protection und Low Specs. (Hauptsächlich für einen TeamSpeak Server). Außerdem möchte ich euch etwas über die Hoster erzählen die ich schon ausprobiert habe:

https://bandwagonhost.com
Sehr stabiles Netzwerk, und man kann bei den Preisen echt nicht meckern was die Leistung angeht. Das einzige Problem an diesem Hoster ist ihr Policy was DDoS angeht. Sobald man sich 3 heftige Attacken eingefangen hat ist man Weg vom Fenster. Wenn man täglich mit kleinen Kindern zu tun hat wird man also hier nicht sein Glück finden.

https://blazingfast.io
Nicht zum empfehlen, ständiger Packetverlust und nicht Verfügbarkeit des Netzwerkes. DDoS Protection von Voxility geht aber klar.

https://www.kms-hosting.com
Sehr gute Netzwerkanbindung, hatte teilweise einen Peak von 80MB/s. Server Leistung sind auch in Ordnung. Probleme hier sind nicht erkennbarer DDoS Schutz und häufiger Ausfall vom Netzwerk.

https://linevast.de
An sich ein guter Hoster, hat ebenfalls eine DDoS Protection von Voxility, jedoch habe ich ständigen Packetverlust auf dem Server.


Würde mich also freuen, wenn ihr mir weitere Meinungen über andere Hosten mitteilen würdet, sodass ich mir in Zukunft nicht noch mehr Mist ausprobieren muss.
 
Last edited:

BoTz

Hack User
15 Jan 2015
1,114
518
u w0t m8, kms hat mmn. einer der besten ddos protections. und falls doch mal was durch geht musste glück haben das du keinen unfähigen supporter anschreibst, sondern den besitzer, der fixt das innerhalb von 5min. jedoch kann ich dir zustimmen. die haben öfters mal probleme mit ihren low netzwerk. kenne aber leider keinen anderen hoster der ne ddos protection hat UND stabil läuft. ovh ist ebenfalls nicht zu empfehlen. was die da anbieten ist keine ddos protection, sondern ein witz. kannst dir btw bei kms ne Voxility ddos protection dazubuchen für 5€ pro monat.
 

schwengel

Advanced Member
19 Dec 2013
1,637
1,503
u w0t m8, kms hat mmn. einer der besten ddos protections. und falls doch mal was durch geht musste glück haben das du keinen unfähigen supporter anschreibst, sondern den besitzer, der fixt das innerhalb von 5min. jedoch kann ich dir zustimmen. die haben öfters mal probleme mit ihren low netzwerk. kenne aber leider keinen anderen hoster der ne ddos protection hat UND stabil läuft. ovh ist ebenfalls nicht zu empfehlen. was die da anbieten ist keine ddos protection, sondern ein witz. kannst dir btw bei kms ne Voxility ddos protection dazubuchen für 5€ pro monat.
Inwiefern ist die DDoS Prot von OVH ein Witz? Die greift halt nur bei Low DDoS bis 20GBit nicht, aber alles darüber fängt sie ab, lol
 

paily

Advanced Member
28 Aug 2012
2,410
1,103
Für Teamspeak ist die Game DDOS Protection von OVH perfekt.

KMS-Hosting verwende ich momentan auch. DDOS fangen die gut ab, aber ohne Failover würde ich das ganze nicht laufen lassen, da die tatsächlich ab und an Netzwerk Probleme haben.

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
 

fijiwasser

Hack User
23 Jan 2015
1,765
1,230
Also ich war mit linevast immer zufrieden. Deren Support antwortet auch immer innerhalb weniger Minuten.
Habe jetzt den neuen VPS von ovh und bin eigentlich auch zufrieden. Gab seit 1 Monat nie Paketverlust o.ä.
 

paily

Advanced Member
28 Aug 2012
2,410
1,103
Also ich war mit linevast immer zufrieden. Deren Support antwortet auch immer innerhalb weniger Minuten.

Wie sieht es mit Paketverlust bei linevast aus?

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
 

fijiwasser

Hack User
23 Jan 2015
1,765
1,230
Nutzt du deren Server auch für Teamspeak? Wie siehts mit False/Positivs während eines Angriffs aus? :smile:

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
ja, hatte früher alles drauf.
War aber zu der Zeit als die noch keine DDoS Protection hatten ^^
 

paily

Advanced Member
28 Aug 2012
2,410
1,103
Hm, würde auch gerne Wissen, mit welchen deutschen Voxility resellern, Ihr gute oder auch schlechte Erfahrung gemacht habt.
 

fijiwasser

Hack User
23 Jan 2015
1,765
1,230
Hm, würde auch gerne Wissen, mit welchen deutschen Voxility resellern, Ihr gute oder auch schlechte Erfahrung gemacht habt.
Habe im moment nurnoch meinen Windows Server bei linevast ^^ Aber da hatte ich auch noch nie Probleme hat für mich aber zu wenig Leistung wewegen ich jetzt auf kimsufi wechsel
 

paily

Advanced Member
28 Aug 2012
2,410
1,103
Habe im moment nurnoch meinen Windows Server bei linevast ^^ Aber da hatte ich auch noch nie Probleme hat für mich aber zu wenig Leistung wewegen ich jetzt auf kimsufi wechsel

Eigentlich wollte ich damit die DDOS Protection ansprechen. Die Leistund der Server interessiert mich eigentlich weniger. Hauptsache das Netzwerk ist stabil, also kaum oder kein Paketverlust. Es sollte auch keine, oder wenige False/Positivs haben, was man ja meistens bei Voxility hat. Allerdings haben die Reseller irgendwelche komischen Konfigurationen, sodass z.B. bei einem Angriff einfach alle UDP Verbindungen geblockt werden, was bei Teamspeak, oder auch bei verschiedenen Gameservern schlecht ist. ^^
 
  • Like
Reactions: fijiwasser

rn_

Professional Software Developer
7 Jan 2011
7,446
15,836
Inwiefern ist die DDoS Prot von OVH ein Witz? Die greift halt nur bei Low DDoS bis 20GBit nicht, aber alles darüber fängt sie ab, lol
So ziemlich jeder booter hat nen OVH bypass. Viele haben auch nen cloudflare bypass um deine layer 7 protection auszuschalten. Aber da du den Server in erster Line als TeamSpeak benutzen willst, würde ich mir nen ddos protected ts kaufen (frag mal @tr1cky ob er noch welche anbietet. Hab selbst einen von ihm bzw frk hat mir den TS überlassen und bis dato keine Probleme mit dem Server gehabt.

Was normale VPS Server angeht:

www.zare-co.uk
Deren Angebote sind echt nice allerdings hatte ich am Ende Probleme mit denen. Backend change kannst du knicken, da die keine freien IPv4 Adressen mehr. Außerdem gab's zum Ende hin immer DDoS auf deren Server und so ziemlich jeder Kunde hat darunter gelitten.

www.vultr.com
Meiner Meinung nach ein Top anbieter (wenn ich mich nicht irre ist vultr ein OVH Reseller). Das P/L Verhältnis stimmt und du hast viele Länder zur Auswahl, wo du hosten möchtest. Zusätzlich kannst Du von denen für 10€ monatlich ne extra DDoS prot kaufen(kann dir nicht sagen wie gut die ist). Ich hab selbst 5 Server bei denen und würde auch in Zukunft bei denen meine Server holen. Im Falle eines starken DDoS wirst du nullrouted aber nur so lange, bis die Attacke auf deinen Server aufhört.

Und für alles im Offshore/DDoS Bereich: ecatel
 
  • Like
Reactions: fijiwasser

paily

Advanced Member
28 Aug 2012
2,410
1,103
www.zare-co.uk
Deren Angebote sind echt nice allerdings hatte ich am Ende Probleme mit denen. Backend change kannst du knicken, da die keine freien IPv4 Adressen mehr. Außerdem gab's zum Ende hin immer DDoS auf deren Server und so ziemlich jeder Kunde hat darunter gelitten.

Zare's Netzwerk ist nun wirklich schlecht. Es kam sehr oft vor das man einfach kein Mbit an Daten übertragen konnte. Und selbst für Teamspeak kann das schon an schlechten Zeitpunken übel werden.

www.vultr.com
Meiner Meinung nach ein Top anbieter (wenn ich mich nicht irre ist vultr ein OVH Reseller). Das P/L Verhältnis stimmt und du hast viele Länder zur Auswahl, wo du hosten möchtest. Zusätzlich kannst Du von denen für 10€ monatlich ne extra DDoS prot kaufen(kann dir nicht sagen wie gut die ist). Ich hab selbst 5 Server bei denen und würde auch in Zukunft bei denen meine Server holen. Im Falle eines starken DDoS wirst du nullrouted aber nur so lange, bis die Attacke auf deinen Server aufhört.

Vultr hat zwar sehr leistungsfähige Server, aber die DDOS Protection ist mehr als teuer. Die Werben mit einer 10Gbit DDOS Protection und soweit ich weiß, hat tr1cky diese schon mit nichtmal 5Gbits down bekommen.

Proof: http://www.lowendtalk.com/discussion/comment/1265015/#Comment_1265015

Außerdem braucht kein Teamspeak Server soviel Leistung wie du die bei Vultr bekommst. ^^
 
  • Like
Reactions: fijiwasser

rn_

Professional Software Developer
7 Jan 2011
7,446
15,836
Zare's Netzwerk ist nun wirklich schlecht. Es kam sehr oft vor das man einfach kein Mbit an Daten übertragen konnte. Und selbst für Teamspeak kann das schon an schlechten Zeitpunken übel werden.



Vultr hat zwar sehr leistungsfähige Server, aber die DDOS Protection ist mehr als teuer. Die Werben mit einer 10Gbit DDOS Protection und soweit ich weiß, hat tr1cky diese schon mit nichtmal 5Gbits down bekommen.

Proof: http://www.lowendtalk.com/discussion/comment/1265015/#Comment_1265015

Außerdem braucht kein Teamspeak Server soviel Leistung wie du die bei Vultr bekommst. ^^
Wusste nich einmal, dass die nur 10Gbit protecten.. so ziemlich jeder booter ddosed so mit 5-15Gbits. Layer 7 kann man rellativ einfach blocken, selbst ohne Cloudflare(Arctosa hat ne echt nette Methode gefunden).
Natürlich brauch er nicht so 'nen leistungsstarken Server, deswegen sagte ich ja, dass er am besten tr1cky kontaktieren sollte :b
 

rn_

Professional Software Developer
7 Jan 2011
7,446
15,836
Habt ihr soviele Probleme mit ddos angriffen auf eueren TS Server?

Hatte ich noch nie? Muss einfach daran liegen wen ihr auf eueren Server holt....
Man muss nicht einmal auf den Server drauf......