hackerone

Kuma

Donator
31 May 2016
50
14
#1
Hey HM Community,

ich wollte fragen ob einer von euch auf der Seite hackerone.com schon Erfahrungen gemacht hat und
wenn ja wie es mit der Bounty aussieht.

greeets
Kuma

(Habe leider noch nichts dazu gefunden des wegen der post. Bin mir nicht ganz sicher in welchen bereich von Programmieren ich es einordnen würde :confused:)
 

Die_Quelle

Software-Ass
24 Sep 2011
2,796
691
#2
Lieber das https://www.hacking-lab.com/index.html
Sehr gut strukturiert.

u.A. Hacking Events von Deutschen Firmengruppierungen oder auch Vereinen und und und.
Aktuell gibts scheinbar auch 40% Discount bei dem Mitgliedsbeitrag (nicht zwingend erforderlich)
 

Die_Quelle

Software-Ass
24 Sep 2011
2,796
691
#4
Die_Quelle Die_Quelle Wie sieht es auf hacking-lab mit Prämien, für gefundene, Fehler, aus?
(danke schon mal für deine Antwort)
Das hängt von dem Event ab. Wenn man gut ist laden ein ggf. die Vereine glaube zu weiteren Events ggf. vorort oderso ein. Da muss man aber schon sehr gut sein.
Zumal Hacking Lab nicht in eine spezielle richtung geht, von sql bis rätseln ist alles drin.
 

Kuma

Donator
31 May 2016
50
14
#5
Wollte hier noch schnell einen kleinen Abschluss machen sollte jemand drüber stolpern und die selben Fragen wie ich haben.

Die Firma, mit der ich dort Kontakt habe/hatte will Unbekannt bleiben, sagte sie würden nur über Hackerone mit mir zusammen arbeiten. Nun ja also schnell Account gemacht und ihnen meine Email gegeben (falscher Name und co.). einen Tag später kam die Email das ich zu einen Projekt. Ich stellte zu Anfang klar das ich nicht ohne Bounty arbeite. Wieder ein Tag später meinte mein gegen über das dies klar gehe.
Ich erklärte ihn darauf den von mir gefunden Fehler auf der Internetseite. Nach meiner Erklärung wurde mir ein kleine Spende (200$) gegeben damit ich sicher dabei bleibe und ihnen weiter helfe.
Das ganze ging dann 1,5 Wochen mit täglich zwei bis drei Nachrichten weiter bis der Fehler behoben wurde ich wurde darauf hin mit einer Finish Bounty von 4800$ belohnt. Jetzt kam jedoch für mich ein minus Punkt zum aus crashen des Geldes musste ich meinen echten Namen und Steuer Nummer an Hackerone geben da ich dort offiziell als Freelancer arbeite/te.

Kurz gesagt:

Pro:
Gute Bezahlung
Zeitnahe Problem Behandlung (abhängig der Firma)
Hackone hat einen guten Support der schnell und freundlich ist

Contra:
echter Name und co. zum erhalten der bezahlung
Bezahlung nicht im voraus so ist bis zum ende umklar wie viel man bekommt

Fazit:
Wer Zeit und Lust hat sich an neuen Sachen zu probieren sollte sich die Seite mal anschauen​