Esea Erfahrungen

18 Jan 2011
576
6
#1
Peace,
Nachdem Faceit & Cevo mich überhaupt nicht überzeugt haben bin ich wohl dazu gezwungen ESEA Premium zu kaufen.
Hat wer von euch Erfahrung damit weil ein paar Fragen interessieren mich schon.
1.Findet man um jede Uhrzeit Leute zum zocken?
2.Wie sieht es als Deutscher mit dem Ping aus?
3.Laufen dort Cheater rum?
4.Gibt es eine Art "Rank"
5.Wenn es einen Rank gibt kommt man immer mit gleichen Leuten aus einer Skillgruppe in ein Team?
6.Sind die Spieler eher gut oder eher holz?
 

reload-

Hack User
8 Dec 2010
1,447
79
#2
Habs nach langer Zeit mal wieder gespielt letztens,
1. Naja nicht immer, also ich zumindest nicht.
2. gibt server in ganz europa
3. wahrscheinlich schon, habe jedoch gegen keinen gespielt in diesem monat
4. nein gibt es nicht
5. ist wie bei altpug/cevo. random teams halt
6. 90 % der spieler die in meinem team waren, waren holz
 
18 May 2013
180
5
#3
4. nein gibt es nicht
6. 90 % der spieler die in meinem team waren, waren holz
Gibt nen RWS Rank in ESEA PUGs und ja zum Thema holzig, sind halt echt viele bots da, dann musste noch gegen 2 Schweden, die gegroupt sind zocken und gg xD aber ja laufen echt viele holzbots rum da....
 

chukz

Well-Known Member
21 Jan 2013
1,316
346
#5
1.Findet man um jede Uhrzeit Leute zum zocken?

ab 3.00 wirds meist etwas weniger

2.Wie sieht es als Deutscher mit dem Ping aus?

hatte keine probleme. hatte nen top ping

3.Laufen dort Cheater rum?

wenn du mich nicht als vergnügen hast, dann gehts eigentlich

4.Gibt es eine Art "Rank"

RWS,... ranking, jop

5.Wenn es einen Rank gibt kommt man immer mit gleichen Leuten aus einer Skillgruppe in ein Team?


naja, jenachdem wer auf den server joint. wird skillbased dann ausgeglichen (die teams). aber sonst nicht

6.Sind die Spieler eher gut oder eher holz?

holz und ganz gut
 

sL1nky

Active Member
29 Aug 2014
326
136
#6
Aus dem Grund, dass ESEA 8€+ im Monat kostet befinden sich neben den Holzspielern aber relativ starke Spieler - würde sagen Legendary Eagle Master & steil Aufwärts.
 

pANDA

Donator
2 Oct 2011
1,340
275
#7
schon einige deutsche dort getroffen die fleißig am schieten waren :smile:
 

NNN.

Member
25 Jan 2011
108
4
#8
gibt halt nur dieses rws system was eigentlich ne menge über den skill eines spielers aussagt.
im gegensatz zu anderen ligen finde ich ist der cheaterbefall in der esea eigentlich relative gering. das AC-tool kann schon was.
da die teams random sind kannst du natürlich totale bots bekommen.
meine erfahrung ist jedoch das es dort wirklich einige spieler gibt die wirklich was können und mit denen es spaß macht zuspielen.
Jedoch ist der Noobpegel in der esea in der letzten zeit etwas angestiegen.
frag mich auch warum man prmium bezahlt wenn man eh nur auf den sack bekommt aber manchen macht es anscheinend echt spaß :smile:
 
25 Apr 2014
124
4
#9
Also ich hab mal einen monat csgo esea angetestet (damals css öfter gespielt aber zuviele organnerkiddys die nichtmal versucht haben legit zu spielen) und muss sagen war ganz lustig hab gute Leute gehabt die ansagen und ihre frags machen und halt immer ne gute challenge gehabt da ich öfters mal auf z.b. Guardian getroffen bin. Also ich würde weiterempfehlen aber mit mates machts immer mehr spass also würd ich dir raten mit mates zsm zu spielen. Zum Thema cheater wie gesagt css organnerkiddys aber csgo war alles jut im ganzen Monat nicht einen cheater getroffen.
 

sh1x

Active Member
13 May 2013
384
70
#10
1.Findet man um jede Uhrzeit Leute zum zocken?
2.Wie sieht es als Deutscher mit dem Ping aus?
3.Laufen dort Cheater rum?
4.Gibt es eine Art "Rank"
5.Wenn es einen Rank gibt kommt man immer mit gleichen Leuten aus einer Skillgruppe in ein Team?
6.Sind die Spieler eher gut oder eher holz?

1. auch nachts in der woche schon gesucht und nie über 5 min, in der regel unter 1 min
2. sehr gut, besser als mm
3. kann gut sein, aber definitv weniger als mm
4. ja, eine "art", nennt sich rws. http://news.esea.net/index.php?s=support&d=faq&id=212
5. nein, ich komme hauptsächlich mit leuten in ein team die besser als ich sind, liegt vielleicht auch daran, dass ich nicht krass bin
6. gut++

damit du nachvollziehen kannst was ich für gut halte: bin LE im mm

sehe grade das ich n nekro bin, schande über mein haupt :grin:
 

Wire

Hack User
25 Sep 2012
133
17
#11
1.Findet man um jede Uhrzeit Leute zum zocken?

joa, halt nachts musst manchmal paar min suchen, aber tagsüber instant gegner

2.Wie sieht es als Deutscher mit dem Ping aus?

top. hab meistens so 16-40 ms

3.Laufen dort Cheater rum?

ja, aber sehr wenig und auch keine fullrager

4.Gibt es eine Art "Rank"

ja RWS, das ist so ähnlich wie ein elo

5.Wenn es einen Rank gibt kommt man immer mit gleichen Leuten aus einer Skillgruppe in ein Team?

wird halt halbwegs fair verteilt

6.Sind die Spieler eher gut oder eher holz?

teils teils - aber viele sehr gute dabei, habe schon mit/gegen einige Pros gespielt (u.a. Olofmeister)
 

ADLERFRONT

EINTRACHT FRANKFURT ÜBER ALLES
8 Jan 2015
4,907
3,405
#14
wow 16 stück ist aber ganz schön viel


















NICHT

so viel werden im matchmaking alle 10 sekunden vac`d
Liegt vielleicht auch daran, dass es allgemein nicht soviele Cheater wie im MM gibt. Zudem wenn du dir diese Accounts anguckst, dann haben die meistens nie länger wie 1 Woche ESEA gehabt. Viele haben sogar gerade mal 4-6 Spiele gemacht (2 Tage, Bsp: http://play.esea.net/users/949150?tab=stats )

Im MM hingegen gibt es 1000x mehr Cheater und die cheaten dort Monate wenn nicht sogar Jahre lang ohne gebannt zu werden. In ESEA überleben die meisten nicht mal 1 Woche (!). Nur so zum Vergleich. Und das ist mir ESEA wert dafür 8€ im Monat zu bezahlen. Jedoch empfiehlt es sich auch hier nur mit Freunden nen Match zu suchen die nen Plan vom dem Game haben. Kannst auch mal Pech haben, dass du auf ne gegnerische Lobby triffst, wo alle im Gegnerteam ne RWS von 15+ haben und dann brignt dir deine 11+ RWS kaum was, die drücken dich einfach weg weil Sie gut sind und nicht(!) cheaten.
 
Likes: DasSchnitzel