CPU Springt manchmal nach start auf 100 Grad Celcius?

milachuv

Member
20 Jul 2021
36
4
so WLP erneuert gestern und heute wieder das problem gehabt nach reboot war es wieder weg. Hat jemand noch tipps?
 

rn_

Professional Software Developer
7 Jan 2011
7,239
15,331
Windows komplett neu machen, anfangen Komponenten zu tauschen.
 

SYSTEMFILES

INIURIA LOVER <3
6 May 2018
988
1,032
Du kannst in HWinfo auch die Drehzahl der Pumpe ablesehen und so schauen ob die überhaupt läuft
 

multiacc

Hack User
6 Apr 2013
656
602
meine ASUS ROG Ryujin hat auch so zicken gehabt, nach nem update der WakÜ wars aber weg. Die hatte gelegentlich einfach mal kein bock die Pumpe auf 100% laufen zu lassen, reboot hats zeitweise gefixt. (kauft nicht bei ASUS)
Kann also auch an der WakÜ liegen, oder das Board hat kein Bock richtig zu regeln.
 

milachuv

Member
20 Jul 2021
36
4
Läuft viel zu langsam (außer die CPU ist da nicht warm)
Die sollte über 2000 rpm drehen. Gib mal last drauf und schau was die macht



Nach halbe Stunde sind das die Werte. was mich aber wundert sind dass die temps immer noch so gering sind.
 

xeltic

I BIN DA BRÄSIDENT
24 Jun 2012
8,294
6,526



Nach halbe Stunde sind das die Werte. was mich aber wundert sind dass die temps immer noch so gering sind.
Da dreht die AiO ja auch vernünftig hoch.
Würde sagen die Pumpe fördert beim Start von Windows nicht richtig, oder das Mainbord ist einfach kacke und zeigt Müll beim Start an
 
  • Like
Reactions: milachuv

Electricz

cleanlegen.de
23 Dec 2014
5,154
4,108
Geh ins BIOS uns Stell die Pumpe konstant einfach auf min 2000RPM
Wie rn schon sagt, lass die Pumpe immer auf voller Drehzahl laufen. Schadet dem PC nicht, im Gegenteil