Cloud Gaming

ALDI

Active Member
19 Apr 2019
160
179
#1
Mahlzeit,

ich habe mir die Tage einen neuen Rechner konfiguriert, die Preise schwanken aber durch die schlechte Verfügbarkeit zwischen 300 - 400€ + zum UVP.

Ist Cloud Gaming mittlerweile eine Alternative?

Wäre nur für Singleplayer Games, Leitung reicht dicke aus.
 

8Ball

Donator
4 Apr 2016
489
714
#2
Shadow.tech soll wohl echt gut sein, aber habe ich selbst noch nicht getestet.
Ein Kollege benutzt es um Escape from tarkov zu zocken und ist damit sehr zufrieden.
Denke letzendlich hängt es von deinem Internetanbieter ab.
 

ALDI

Active Member
19 Apr 2019
160
179
#3
Shadow.tech soll wohl echt gut sein, aber habe ich selbst noch nicht getestet.
Ein Kollege benutzt es um Escape from tarkov zu zocken und ist damit sehr zufrieden.
Denke letzendlich hängt es von deinem Internetanbieter ab.
Aktivierungszeit sieht nicht ganz so pralle aus RIP

 
Likes: 8Ball

Geschi

Hack User
22 Jan 2015
238
46
#4
Wenn es nur Singleplayer ist schau dir mal Geforce Now an, kannst auch kostenlos testen, kannst zwar nur 6 Std am Stück spielen dann musst du ne neue Session machen aber für billig ist das ganz ok solange die Hardware Märkte so aussehen wie gerade. Shadow ist erste Sahne nutze es seit 2 Jahren, aber wie du selber siehst die kommen nicht Hinterher mit Technik nachrüsten.
 
Likes: ESEADriver2
26 Jun 2011
2,820
1,875
#5
Geforce Now habe ich immer im Büro genutzt um TFT und kleine Singleplayer Games zu spielen, Shooter kann man damit aber vergessen.

Auch direkt damals Premium gemacht damit ich keine Ewigkeit warten muss um auf nen freien Server zu kommen.
 

ADLERFRONT

EINTRACHT FRANKFURT ÜBER ALLES
8 Jan 2015
4,986
3,504
#6
Lohnt sich nur, wenn du nicht zur Prime Time spielst.

 

Sephirot

Well-Known Member
2 Jun 2015
2,187
1,764
#7
Lohnt sich nur, wenn du nicht zur Prime Time spielst.

Hab mir das Video nicht angeschaut, aber wenn man sich die Sub kauft für 5 Euro im Monat, hat man normalerweise recht kurze Queue Zeiten.

Ich habe bisher Stadia und Geforce Now ausprobiert. Beide Dienste taugen absolut. Hier nach meiner Meinung Pro und Contra

Stadia
+ Beste Latenz
+ Immer verfügbar und Spiel ist direkt für Plattform angepasst
- Hardware spielt sich zwischen Konsole und einem guten Rechner
- Preismodell (Man kauft sich die Spiele auf der Plattform selbst und kann sie nur auf Stadia benutzen)

Geforce Now
+ Hardware ist stark
+ Preismodell (Kaufst die Spiele auf der Plattform deiner Wahl und kannst sie in Geforce Now einbinden (Steam, Epic, GoG))
- Latenz schlechter als bei Stadia
- Verfügbarkeit ist nicht immer die beste trotz gekaufter Subscription, gerade wenn ein AAA Game rauskommt
 

ADLERFRONT

EINTRACHT FRANKFURT ÜBER ALLES
8 Jan 2015
4,986
3,504
#8
Hab mir das Video nicht angeschaut, aber wenn man sich die Sub kauft für 5 Euro im Monat, hat man normalerweise recht kurze Queue Zeiten.

Ich habe bisher Stadia und Geforce Now ausprobiert. Beide Dienste taugen absolut. Hier nach meiner Meinung Pro und Contra

Stadia
+ Beste Latenz
+ Immer verfügbar und Spiel ist direkt für Plattform angepasst
- Hardware spielt sich zwischen Konsole und einem guten Rechner
- Preismodell (Man kauft sich die Spiele auf der Plattform selbst und kann sie nur auf Stadia benutzen)

Geforce Now
+ Hardware ist stark
+ Preismodell (Kaufst die Spiele auf der Plattform deiner Wahl und kannst sie in Geforce Now einbinden (Steam, Epic, GoG))
- Latenz schlechter als bei Stadia
- Verfügbarkeit ist nicht immer die beste trotz gekaufter Subscription, gerade wenn ein AAA Game rauskommt
Genau das mit den Queue Zeiten wird da auch bemängelt. Selbst mit Sub wartet man zur Prime Time über 1 Std bei GeForce Now. Ob das jetzt der Regelfall ist, keine Ahnung. Zum Zeitpunkt des Tests ist aber genau das eingetreten, was dann die Lust am Spielen verhindert hat.

Grundsätzlich finde ich solche Angebote echt reizend, insbesondere wenn man nicht den leistungsstärksten Rechner hat und trotzdem volle Grafikqualität genießen möchte.
Allerdings halt auch nur für SP und keine MP, insbesondere FPS Games. Und gutes Internet wird natürlich benötigt, ist in Deutschland ja auch so ne Sache ^^