[AutoIT] Automatische Ausführen externes Programm mit JA/Nein Abfrage

h3h3y9

Advanced Junkie
20 Jan 2011
2,438
4,007
#1
Huhu,

möchte gerne mit Autoit ein Skript erstellen, welches ein externes Programm startet.
Bei dem externen Programm erfolgt eine Abfrag auf JA/Nein bzw. J/j oder N/n.

Möchte dass Autoit das Programm und dessen J/N Abfrage automatisch ausführt.

Bin bisher bei dem Befehl

Run ( "PFAD/HUSO.exe" )
Führt er einwandfrei aus. Weiß jetzt nicht wie ich das einbauen kann, dass er wie erwähnt die Abrage noch autoamtisch macht.


Ty
 

Peoplehate

Well-Known Member
25 Jul 2015
1,107
950
#2
  1. $tmp = MsgBox(3, '', "BlaBla") ; Yes, No, Cancel
  2. Switch $tmp
  3. Case 6 ; JA
  4. ; Code für JA
  5. Case 7 ; NEIN
  6. ; Code für NEIN
  7. Case 2 ; CANCEL
  8. Exit
  9. EndSwitch
Button Pressed Return Value
OK 1
CANCEL 2
ABORT 3
RETRY 4
IGNORE 5
YES 6
NO 7
TRY AGAIN ** 10
CONTINUE ** 11



vllt hilft das, ist cp aus google.
 

h3h3y9

Advanced Junkie
20 Jan 2011
2,438
4,007
#3
Also googlen konnte ich vorher auch, kann damit nichts anfangen, ty
 

Kachiru

Active Member
12 Sep 2015
173
88
#4
$sPfad = "Dein Pfad"

$msg = MsgBox(1, "", $sPfad & " ausführen?")

Switch $msg
Case 1
Run($sPfad)
Case 2
Exit
EndSwitch

mfg
 

Plater

Hack User
16 Nov 2014
304
41
#5
Also wenn das wirklich nur für dich ist dann könntest du ja mit MouseMove und mit MouseClick arbeiten.
 

h3h3y9

Advanced Junkie
20 Jan 2011
2,438
4,007
#6
$sPfad = "Dein Pfad"

$msg = MsgBox(1, "", $sPfad & " ausführen?")

Switch $msg
Case 1
Run($sPfad)
Case 2
Exit
EndSwitch

mfg
Nope, Beim Starten fragt er mich ob ich das mit autoit erstellte Programm ausführen möchte, aber nicht die Abfrage des externen Programms.
[doublepost=1470251788,1470251754][/doublepost]
Also wenn das wirklich nur für dich ist dann könntest du ja mit MouseMove und mit MouseClickt arbeiten.
Sollte ein Skript noch für andere sein, deshalb erher unprakitsch.
 

Kachiru

Active Member
12 Sep 2015
173
88
#7
Nope, Beim Starten fragt er mich ob ich das mit autoit erstellte Programm ausführen möchte, aber nicht die Abfrage des externen Programms.
[doublepost=1470251788,1470251754][/doublepost]

Sollte ein Skript noch für andere sein, deshalb erher unprakitsch.
Dann muss dein Pfad falsch sein, bei mir funktioniert es z.b. mit Steam wunderbar.
http://prntscr.com/c18jav
 

h3h3y9

Advanced Junkie
20 Jan 2011
2,438
4,007
#8
Dann muss dein Pfad falsch sein, bei mir funktioniert es z.b. mit Steam wunderbar.
http://prntscr.com/c18jav
Wenn man mein Pfad falsch wäre, würde er das externe Programm doch nicht ausführen.
Glaub habe mich falsch ausgedrückt. Er startet schon das externe Programm, aber das externe Programm beinhaltet noch eine JA/Nein Abfrage. Die Abfrage muss mit Nein beantwortet werden, erst dann führt das externe Programm seine eigentliche Funktion aus.
 

Kachiru

Active Member
12 Sep 2015
173
88
#9
Wenn man mein Pfad falsch wäre, würde er das externe Programm doch nicht ausführen.
Glaub habe mich falsch ausgedrückt. Er startet schon das externe Programm, aber das externe Programm beinhaltet noch eine JA/Nein Abfrage. Die Abfrage muss mit Nein beantwortet werden, erst dann führt das externe Programm seine eigentliche Funktion aus.
Achsoooooo, ja. Kannste mal ein Screen von der Abfrage schicken?
 

Kachiru

Active Member
12 Sep 2015
173
88
#11
Brauchst du die erste Abfrage überhaupt? Wenn ja:
Code:
$sPfad = "D:\Programme\Steam\Steam.exe"    ; z.B.

$msg = MsgBox(1, "", $sPfad & " ausführen?")

Switch $msg
    Case 1
        Run($sPfad)
        Sleep(1000)
        Send("J{enter}")
    Case 2
        Exit
EndSwitch
Wenn nicht:
Code:
$sPfad = "D:\Programme\Steam\Steam.exe"    ; z.B.

Run($sPfad)
Sleep(1000)
Send("J{enter}")
je nachdem Sleep anpassen und ob du den Enterdruck brauchst. Hoffe diesmal passt das :smile:
 

h3h3y9

Advanced Junkie
20 Jan 2011
2,438
4,007
#12
Brauchst du die erste Abfrage überhaupt? Wenn ja:
Code:
$sPfad = "D:\Programme\Steam\Steam.exe"    ; z.B.

Run($sPfad)
Sleep(1000)
Send("J{enter}")
je nachdem Sleep anpassen und ob du den Enterdruck brauchst. Hoffe diesmal passt das :smile:
Klappt so nicht, Nach 1 sek schließt sich die Anwendung.
 

Plater

Hack User
16 Nov 2014
304
41
#16
Das Problem ist, wenn man das Programm nur mit Hilfe von AutoIt ausführt (Run(PFAD)), dann kann das Programm die user.xlm nicht laden. Warum das so ist kann ich mir nicht erklären.
 

h3h3y9

Advanced Junkie
20 Jan 2011
2,438
4,007
#17
Hast du probiert den Sleep auf 250 zu setzen? Oder einfach ganz wegzulassen?
Hab es weggelassen, er startet die Anwendung, aber die Eingabe "J" bzw. "N" erfolgt nicht.

Das Problem ist, wenn man das Programm nur mit Hilfe von AutoIt ausführt (Run(PFAD)), dann kann das Programm die user.xlm nicht laden. Warum das so ist kann ich mir nicht erklären.
Soweit kam ich mit dem Skript nocht nicht.
 

Plater

Hack User
16 Nov 2014
304
41
#18
Hab es weggelassen, er startet die Anwendung, aber die Eingabe "J" bzw. "N" erfolgt nicht.



Soweit kam ich mit dem Skript nocht nicht.
Naja, du kannst kannst es ja einfach ausführen mit Run(Pfad/huso.exe) und selber J drücken. Die user.xml wird nicht geladen und das Programm schließt sich sofort.