Airflow

14 Oct 2013
922
232
#1
Servus,

Bräuchte mal Hilfe bei der Airflow Planung.
Hintergrund mir ist ein Gehäuselüfter kaputt gegangen und dann habe ich mir überlegt wo machen die eigentlich am meisten sinn und wie viele sollte es sein.

Idee zwei vorne einer hinten. reicht das ?

Edit: Netzteil zieht vom Boden Luft nach hinten raus


Case: Define R5 Black
Motherboard: ASRock Fatal1ty Z97 Killer
CPU: i7 4790K
Arbeitsspeicher: 4x 4gb
Festplatte: 2x ssd + 1x Hdd
Grafikkarte: RTX 2080ti MSI Ventus

Grüße Onetwo
 

Hans Landa

Middleman/Hack Support
24 Jun 2012
6,190
3,224
#2
Je nach Gehäuse 2/3 vorne Pull, 1 hinten Push.

Netzteil hat unten seinen eigenen Pull.

Mehr wird idr nicht benötigt. Höchstens wenn ein Radiator vorhanden ist oben noch als Pull installieren. Fertig
 
14 Oct 2013
922
232
#3
ok top, dachte ich mir fast. hab nur gedacht vielleicht bekomme ich nen tipp wie meine Grafikkarte nicht so schnaubt beim zocken im sommer :>
 

Hans Landa

Middleman/Hack Support
24 Jun 2012
6,190
3,224
#4
ok top, dachte ich mir fast. hab nur gedacht vielleicht bekomme ich nen tipp wie meine Grafikkarte nicht so schnaubt beim zocken im sommer :>
Bessere WLP, ordentlicher Kühler

WLP: https://www.mindfactory.de/product_info.php/Thermal-Grizzly-Kryonaut-Waermeleitpaste-1g_1009034.html

Kühler (Beispiel):
https://www.mindfactory.de/product_...rtenkuehler--DCACO-V800001-GBA01-_956978.html

Wärmeleitpads:
https://www.mindfactory.de/product_...d-50x50x0-5mm-Waermeleitpad-0-5g_1006390.html